Die Magie des Manga
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das Wohnhaus

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter
AutorNachricht
Femii



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 12.05.10

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 11:36 am

"Sagen wir mal so...Für meine Freunde war ich plötzlich wie Luft."
Keira zuckte die Schultern, jedoch sah sie kurz zu Boden.
Dann zwang sie sich wieder zu Lächeln.
"Und ein Neuanfang tut bestimmt gut...Oder meinst du nicht?"
Die Shcwarzhaarige fasste sich an den Rücken.
"Es war eindeutig nicht gut, so viel mitzunehmen...
Ich hätte mir doch ein Taxi nhemn sollen und nicht alles zu Fuß hierher schleppen..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 11:46 am

"ich versteh gar nich wie du das geschafft hast das alles den ganzen weg hier her zu schlepppen...
also, ich das ich denken würde du hättest keine kraft...
aber ich hab das nur hier hoch getragen und bin schon völlig außer atem...
hm, vielleicht sollte ich was mehr sport treiben... ein paar muskeln könnten mir nicht schaden...",
grinste der Blonde verschmitzt und lachte leise,
"Aber wollen wir nciht über meine fehlende Kondition reden,
das ist peinlich für mich.
'Ein Neuanfang ist meistens etwas schönes,
ich habe hier auch meinen Neuanfang gestartet.
In ein Leben ohne Blutgeilheit ähm... das hab ich jetzt nich gesagt.", grinste der Blonde

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Femii



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 12.05.10

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 11:48 am

"B-Blutgeilheit?", fragte Keira und sha ihn verwirrt an.
"Was ist das? Muss ich jetzt Angst haben?"
Keira lächelte leicht, um zu signalisieren, dass
sie keien Angst haben würde.
Sie hatte bestimmtschon Schlimmeres erlebt.
"Also?", fragte sie noch nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 11:51 am

"Ja, musst du, ich bin ein Vampir~
Siehst du nciht meine gespitzten Eckzähne, meine blasse Haut und
meine roten Augen? Und dazu noch meine scheckliche angst vor Licht,
stirb licht!", lachte der Blonde und strich sich eine haarsträhne zurück
"Nein ich meinte da was anderes mit...
Is aber nich so wichtig."

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 11:55 am

~Nami wacht auf~
Das rothaarige Mädchen hatte sich unter die Bettdecke
und war am schlafen.
I-wann wurde sie dann wach und schaute hervor.
"Ohhh toll schon fast wieder so spät...," murmelte setzte sich auf unt holte sich
Sachen zum amziehen dann verwand sie ihm Bad, ging duschen, anziehen und
ihre Haare machen.
"Ob wohl schon wer wach ist...naja Will wird wohl wieder pennen
das wäre nichts neues hehe aber mal sehen...," lächelte die rothaarige ging aus ihrem Zimmer
machte die Tür zu. Als sie dann an einem Zimmer vorbei ging und dies offen war schaute sie leicht irriteirt.
Hm ob wer neu gekommen ist
dachte sie dann sah sie Will und kniff zunächst ungläubig die Augen zusammen.
Wow Mr Schlafmütze ist ja wach ein wunder
toll~ und ein neues Mädchen ist auch da
mal eine neu das ist gut dan kommt mal was fricjer Wind ins Haus

Nami klopfte dann gegen die Tür um sich bemerkbar zu machen.
"Hiii...," grinste sie breit.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Femii



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 12.05.10

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 11:56 am

"Hm...Ist ja auch egal.
Wahrscheinlich will ich das nichtmal wissen..."
Keira strich sich eien Haarsträhne aus der Stirn.
"Hm...", machte sie dann wieder.
Sie setzte sich auf ihre Bett und sah zu Boden.
"Was ein Junge alles ausrichten kann..."
Die Schwarhhaarige schüttelte dne Kopf.
Dann sah sie erschrocken auf.
"Hallo. Ich bin keira.", meinte sie dann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 12:00 pm

"Wie was meinst du damit, was jungs alles anrichtgen können?
Meinst du jetzt mich damit oder wen anders...
vermutlich wen anders oder?",
da sah WIll zur Tür und bemerkte Nami
"Namilein, endlich lässt du dich auch mal blicken!
ich hatte mich schon gefragt wo du steckst,
schau mal wir haben neue mitbewohner.
Irgendwo hier im haus geistert auch noch eine rum,
lanna, hab sie schon der großen ausfragetortur unterzogen,
sie is echt nett.", lächelte der Blonde und fuhr sich arrogant durch die haare,
"und Namilein hast du schön geträumt... von mir...~"

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 12:06 pm

"Was soll das denn heißen ich lass mich mal
blicken ich bin fast imemr da nur du pennst dann meistens und lässt mich alleine
und du hast dioch echt gefragt wo ich stecke hättest mich ja wecken können hehe,"
meinte ds Mädchen zu dem blonden.
Dann schaute Nami zu Keira und nickte freudig.
"Freut mich Keira ich bin Nami," stelte das Mädchen sich vor
dann lies Aaron den Sazt los.
"V...von dir geträum ehm nein warum sollte ich das denn...,"
Nami lächelte verlegen und winkte es mit den Händen ab.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Femii



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 12.05.10

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 12:17 pm

"Dich kenne ihc ja nichtmal richtig, also meine ich nicht dich.
Ich meien jemand anderen, der Hauptgrund, weswegen ich hier bin."
Keira zuckte mit den Schultern und lächelte Namin an.
"Freut ebenfalls, Nami.", grinste die Schwarzhaarige.
Immerhin schon zwei ziemlich freundliche Personen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 12:22 pm

"Wie soll ich dich wecken wenn du vom erdboden verschwudnen bist,
im wohnzimnmer und so warst du nich und in dein zimmer geh ich nich ungefragt,
nachher schläfst du nackt oder so... obwohl... hehehe...", stichelte er und lachte leise,
"klar hast du von mir geträumt ich sehs doch daran wie rot du wirst!
Ach Namilein, du bist so leicht zu durchschauen..."
Dann sah er wieder zu Keira,
"Ein anderer Junge also, bist wohl schon mal enttäuscht worden.", er legte den Kopf schief
und blickte nachdenklihc aus Meerblauen augenn.

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Femii



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 12.05.10

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 12:26 pm

Keira zog nur eien Augenbraue hoch, sah dann aber wieder zu Boden.
"Kann man wohl so sagen, ja.", meinte sie.
Die Schwarzhaarige stand auf und ging nach unten.
Sie redete nicht unbedingt gern darüber.
Sie würde es ihnen erzählen, wenn sie sie besser kannte.
Immerhin war das ein ziemlich wichtiger und schmerzlicher Teil ihrer Vergangenheit.
Und sie war jetzt aus ihrem Zimmer gegangen, da die bedien wohl besser...allein sein sollten.
Immerhin wollte sie ncihts über irgendwelche Gedanken oder Träume mitbekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 12:29 pm

"Ich hab wohl einen Schlafanzug an hättest
ja klopfen können oder krach machen oder was weiß ich
und was du nicht immer dierekt denkst...,"
noch lachte das Mädchen leise dann schaute sie erwicht drein
und wurde noch röter und schaute kurz auf den Boden.
"Ich soll leicht zu durchauen sein stimm doch gar nicht...," protestierte sie und
verzog sich lieber in ihr Zimmer.
"Ich geh mal ...," sagte sie und setzte sich aufs Bett.
Mannn warum sieht der das immer sofort aber
kein wunder warum reagiere ich immer so manooooo
der bemerkt es immer und weiß es auch

seufzte sie kurz und schaute an die Decke.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 1:34 pm

"Hm heute ist zu schönes Wetter um nur
hier rum zu hocken...ich denke ich gehe was raus...,"
Nami zog ihre Schuhe an und schaute aus dem Fenster.
"Mit dem Wetter geht es ja heute...," murmelte das rothaarige Mädchen und ging aus ihrem Zimmer.
"Will ich bin draußen...damit du mich nicht gleich wieder suchen gest weil ich verschwunden bin
oder willst du vllt mit kommen ich wollte mal wieder in Wald gehen...,"
sie legte fragen den Kopf schief. Rechnete aber nicht damit das er mit ging und wenn
doch freute sie sich natürlich.
Nanana Will geb mal Antwort
dachte Nami.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunshinechen

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Da wo du niemals hinkommen wirst! xD

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 3:59 pm

"Danke!" sagte Lanna noch bevor Will sich anderweitig beschäftigte. Sie guckte aus der Küche und ging dann in den Flur. "Tschau! Wir sehen uns Will!" rief sie noch ehe sie aus der Haustür verschwand.

~geht~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cute_Angel

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 26
Ort : Hier.

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Do Mai 13, 2010 10:19 pm

~Katja wacht auf~
Katja stand auf und ging zu Will. "Will!" Die Grünäugige musterte den Blonden von oben bis unten, dann verzogen sich ihre Mundwinkel zu einem Lächeln. "Lange nicht mehr gesehen. Was hast du so gemacht? Hast du Lust etwas zu unternehmen?" Stirnrunzelnd betrachtete Katja Will. Dann setzte sie sich auf die Couch und schaute sich gelangweilt "Das Parfum" an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Sa Mai 15, 2010 10:29 am

Als Katja aufeinmal kam grinste Nami.
"Ohhh hi du bist ja doch noch da
das ist ja toll...," meinte sie und ihr Blick viel wieder auf Will
der wohl keine Lust hatte.
"Oki dann geh ich alone oder geh runter...,"
das rothaariga Mädchen ging aus dem Zimmer raus.
Will ist fies ich hab auch Bedürfnisse und will was mit ihm machen aber
neiiiin der Herr hat keine Lust hm
man sollte ihm mal einen Streich spielen

dachte sie ging an seinem Zimmer vorbei
und grinste kurz fies und hatte eine Idee. Nami versuchte leise die Tür aufzuknacken und
verschaffte sich einen Eingang in das Zimmer des blonnden.
Als es klick machte, machte sie die Tür leise auf und verschwand drinnen.
Für ein Jungen Zimmer ist es eig. doch recht aufgeräumt hehe
dann suchte sie nach seiner Unterwäsche und wurde dann auch fündig.
Huuuu Wills Unterwäsche hehe schick schick...
sie holte welche raus und färbte diese schnell rosa.
Dann legte sie sie ordentlich wieder zurück als ob nichts
gewesen wäre und schlich sich wieder nach draußen.
Dann ging sie wieder an dem Zimmer vorbei zur Treppe.
"Ich bin doch unten alleine raus gehen ist langweilig
und alleine unten sein auch...," grinste die blauäugige
und ging nach unten sie setzte sich auf die Fensterbank alsob nicht gewesen wäre und
grinste sich einen ab.
Ich hoffe er wird nicht sauer sein...
aber wenn er sich nicht mit mir beschäftigt und mich immer so garne verwirrt hat er es vberdient und ich kann ja sagen Chels war es hehe
aber das wäre fies...

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Sa Mai 15, 2010 10:32 am

Will folgte Nami nach unten und entdeckte dort Katja auf dem Sofa sitzen und Fernsehn.
"oh hey Kat, is ja geil das du noch da bist,
ich dachte schon du wärst abgehauen...
find cih aber schön das es dich hier noch gibt,
hätte dich echt vermisst meine blonde schönheit.", lächelte er charmant und zwinkerte Katja zu.
Dann wandte er sich an Nami.
"Du musst eine nicht gegebene Antwort nicht immer mit einem Nein übersetzen.
Ich geh gern mit raus... Hab eh nix zu tun."
(rosa unterwäsche xd)

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Sa Mai 15, 2010 10:40 am

Das rothaarige Mädchen schaute nach draußen
als dann Will auch schon unten war und mit Katja
redete.
Immer hinter den Frauen her
einerseits wünchte ich katja wäre weg weil kein Typ kann so einem Mädchen wieder stehen
aber einserseits ist sie sehr nett...manoooo

Nami seufzte kurz und schaute Will an.
"Wenn du mir keine Antwort gibst denk ich ja das ist ein Nein
was kann ich denn dann dafür aber wenn du ja dann
mit raus willst ist es gut," lächelte Nami und stand auf und legte den Kopf schief.
"Also heißt das du gehst jetzt mit...auch in den Wald oder wo wölltest du hin...," fragte sie den blonden.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Sa Mai 15, 2010 10:45 am

"Wald is okay, die Sonne scheint zwar nich großartig, das heißt wir brauche
eigentlich keinen schattigen Ort, aber im Wald is es immer wieder schön,
von mir aus können wir gerne dahin gehen.", lächelte Will und steckte seine
Hände in die Hosentaschen und sah Nami gespannt an.
Dann wär ich mit Nami mal wieder alleine... Hm, im Wald könnte ich sie
ein bisschen verführen, da wären wir total ungestört und wer wünscht sich
das nicht... Mal total schmutzig, auf dem Waldboden... year, das hat Fleyr!
,
dachte der Blonde und musste schmunzeln.
Er strich sich eine Haarsträhne aus dem Gesicht und meinte,
"Also, wollen wir dann? Warte hier zieh dir aber ne Jacke über, es könnte kühl
sein, wir haben gerade mal so um die 15 Grad...
Der SOmmer lässt noch etwas auf sich warten. Leider. Obwohl, ich bin ja eh nich
so der T-shirt mensch,
mir sind die Temperaturen im Moment ganz recht, aber ein bisschen mehr sonne
wäre ganz angebracht. Die Lässt meine Haare so schön glänzen.", seufzte der Blonde
selbstverliebt und strich scih durch die Blonde Mähne,
seine Frisur war heute besonders aufgeflufft und schön weich, lag wohl an dem neuen
Shampoo~

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Sa Mai 15, 2010 10:52 am

"Ist doch egal ob Sonne oder nicht Sonne
Wald ist auch so schön auserdem wo sonst am Strand waren wir aj schon offt genug,"
grinste das rorhaarige Mädchen breit und nickte.
Nami zog sich ne Jacke über und lachte leise.
"Ja das du nicht so der T-shirt Typ bist ist ja klar
aber Sonne könnte echt mal kommen nur leider ist das nicht der fall
dann kann man immer kurze Sachen anziehen hehe
und du und deine Haare du scheinst sie ja echt zu lieben
aber ist auich verständlich du hast echt schöne Haare
müsstest du mal umfärben lassen obwohl lieber nicht
dann ist das schöne blond weg...," Das rothaarige Mädchen wartete bis auch Will fertig war dann
ging sie an ihm vorbei. holte ihn an der Hand und die beiden verliesen das Haus~

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ღ ι ℓσνє уσυ ღ

avatar

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 23
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Sa Mai 15, 2010 2:07 pm

~wacht auf~
Die Blonde lag in ihrem Bett und gähnte erst mal.
Sie schaute auf den Kalender und.. oh schock!
"Oh Verdammt.... ich hab weider alles verpennt, sogar meinen bday!!"
Sie sprang schnell auf und ging zu ihrem riesen kleiderschranck.
Sie zog ihren schwarzen schuluniformminirock, ein weisses schulterfreies tshirt mit kurzen ärmeln, weisse maonols und passende stulpena us ihrem schranck.
DAN GING SIE INS bad, duschte, zog sich um, schminckte sich, kämmte ihre Haare welche weider Glatt über ihre Schultern fielen und band sich einen Zopf welcher ihr über die rechte Schulter fiel. So sah man gut ihr Tatooo auf der linken Schulter: eine dunkelrote Rose mit schwarzen Blättern.
Dann tauschte sie ihr grünes Piercing durch ein schwarzes aus und betrachtete sich im Spiegel.
Schnelll zog sie ihre Schuhe an, manolo blahniks, high heels, und die stulpen drüber. Sie war zufrieden. Sie schnapte sich ihre Tasche und ihr iphone.
"So Navi, dan zeig mir mal den Weg zum shopèingcenter!" Sie tippte was ein und los gings.
~geht ohne es z merken inen wald da der navi falsche koordinaten hat~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.anime-girls.forumieren.de
Vickale.x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 23
Ort : Mein Käffchen

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Sa Mai 15, 2010 5:30 pm

~kommt an~
Der Junge geht rein. Er geht in sen Zimmer und packt dort seine Sachen auch. Ein 20 m² großes Zimmer und dann noch ein kleines Badezimmer. nicht viel, aber es genügte. Immerhin gab es, wie Denny beim Reingehen bemerkte eine Gemeinschaftsküche und ein Wohnzimmer. Sein Zimmer war noch weiß..
"Langweilig.." Murmelte er zu Farbe, aber diese würde sich eh bald ändern. Dann war da noch ein Bett, vll 1,40 Breit, für eine Person war es dann doch genug. Zudem gabe es einen Kühlschrank, worüber Denny erfreut war. Und eine Couch. Der Fernseher, der fehlte noch. Aber Denny konnte sich ja einen kaufen, er hatte genug Geld. An einer Wand war noch ein schrank, der wohl genügen würde, Dennys Klamotten und die anderen Sachen zu stauen. Denny räumte seine Klamotten in den Schrank und ging dann in das Wohnzimmer. Bisher hatte er noch niemanden getroffen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ღ ι ℓσνє уσυ ღ

avatar

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 23
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Sa Mai 15, 2010 5:37 pm

~kommt an~
Das fette Grinsen war noch immer in Chels Gesicht gemeiselt als sie eintrat.
Sie sah einen Jungen udn grinste noch breiter, falls das möglich war.
Sie winkte kurz und ging in ihr Zimmer.
Einmal um die mit Schlamm versauten Manolos auszuziehen und zu entsorgen, und um die
Fotso zu sichern.
Sie hatte das auf dem iphone längst gesichert.
Sie fuhr ihr Macbook hoch und sicherte es.
"Gut!" grinste sie.
Sie schlüpfte in Hausschuhe und warf sich auf ihr Bett.
Sie grinste wieder.
Sie passte irgendwie nicht in ihr eigenes Zimmer.
Alles schwarz-weiss und dan sie mit blond-roten haaren.
Chels war grade so gut drauf.
Sie warf ne Nickelblack CD ein und drehte sie Musik lauter, dass man sei leise im Wohnzimmer hören konnte. Sie amüsierte sich das Bild
mit lauter Herzchen und so zu versehen, dan druckte sie es.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.anime-girls.forumieren.de
Vickale.x3

avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 23
Ort : Mein Käffchen

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Sa Mai 15, 2010 5:41 pm

Denny sah wie das Mädchen rein kam und hoch ging, dachte sich aber nix dabei. Stattdessen ging er auch in sein Zimmer. Doch ihm wurde schnell langweilig, also ging er doch zu dem Mädchen.
"Hi, ich bin Denny"
sagte er schnell, als er im Türramen stand, er wuste ja nit, ob er reindurfte oder nicht... Er beobachtete das Mädchen etwas drucken, doch er ging selbst nicht genauer drauf ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ღ ι ℓσνє уσυ ღ

avatar

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 23
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   Sa Mai 15, 2010 6:11 pm

Chels blickte auf.
"Hallo ich bin Chelsea Ortega.
Ich bin die, wo den Dachboden umgebaut hat!"
Sie grinste und deute in ihr Zimmer.
"Kannst ruhig rein, ich beisse nicht!
Ich bin eher die Erpresserin!"
Sie klappte ihr Laptop zu und stellte es samt Drucker in
eine Schublade in einem ihrer weissen Regale.
Sie setzte sichw eider aufs Bett.
"Bist neu hier oder??" fragte sie den Jungen und beschaute ihr Foto.
Sie war zufrieden. Das musste sie an dei Zimmertüren der zwei hängen.
Ich habe grade mein Todesurteil unterschrieben
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.anime-girls.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Wohnhaus   

Nach oben Nach unten
 
Das Wohnhaus
Nach oben 
Seite 2 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» N- Rathaus von Kibri, Wohnhaus von Vollmer
» Demo vor Eschborner Wohnhaus

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Manga Magic :: Rollenspiele :: Harvest Moon RS-
Gehe zu: