Die Magie des Manga
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Sekrabergkette mit ihren Klippen

Nach unten 
AutorNachricht
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Die Sekrabergkette mit ihren Klippen   Mo Mai 10, 2010 9:27 pm

Hier befinden sich die zerklüfteten Klippen die das Kirschblütental umgeben.
Es gibt hohe und gefährliche Berge mit tiefen Schluchten.
Auf den höchsten Stellen der Klippen liegt fast immer Schnee...
Außerdem gibt es einen klippenfluss, der als steiler wasserfall die klippen hinunterstürzt.

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Die Sekrabergkette mit ihren Klippen   Sa Jun 05, 2010 10:52 am

Will schritt den Weg entlang und stieg eine straße Empor und landete schließlich am Aufstieg zu den Klippen...~

"Hier bin ich wenigstens alleine...", lächelte der Blonde schwach und nahm
einen schluck aus der Wodka Flasche.
Er wollte jetzt einfach alles um sich herum vergessen
und ganz in seiner verzweiflung versinken.
Er wollte jetzt niemanden der ihm sagte das doch alles gut werden würde,
er wollte jetzt einfach nur Leiden und schmerz erfahren.
Nach einer weile schritt er vom Weg ab und stieg über kantige Felsen,
zerriss sich dabei seine weiße Hose und schürfte sich das schienbein auf.
"Blut...", lächelte er zufrieden beim anblick seines aufgekratzten Beines
und er schritt weiter.
Bald kam er an einem Fluss an, dem Klippenfluss.
Er folgte dessen Lauf den berg hinauf und stand schließlich an einem tosenden Wasserfall.
Schreiend stürzte das Wasser in die Tiefe und brach sich beim aufkommen, sodass eine weiße Gischtwohle
entstand.
Will kippte sich den rest Wodka die Kehle hinunter und lies die Flasche dann einfach fallen,
sodass sie auf dem Boden zerschellte.
Dann zog sich Will sein Sweatshirt aus und lies es achtlos auf den Boden fallen.
Er schlüpfte aus seinen Schuhen und schritt ins Wasser.
So, nur noch in seiner zerrissenen Hose, watete er durch das knietiefe wasser bis hin zum Wasserfall.
Kleine Wassertropfen spritzten in sein Gesicht und auf seinen Lippen legte sich ein Lächeln.
Nein, er war nicht glücklihc. Er war noch nie so verzweifelt und traurig gewesen...
In ihm brach sich die verzweiflung und die Trauer und dieser Wasserfall machte ihn melancholisch.
Das eiskalte Wasser prasselte auf ihn hernieder und schlug auf seine bleiche Haut ein...

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Mine

avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Die Sekrabergkette mit ihren Klippen   Sa Jun 05, 2010 2:30 pm

~Celia kommt an.
Sie hatte gelernt, dass Will immer wenn er verzweifelt war sich verletzen wollte.
Und dieser Ort war mit Abstand der gefährlichste Überhaupt.
Die Brünette ging weiter und betrachtete ängstlich die Klippen.
"Bitte, du hast dich dort nicht runtergeworfen" murmelte sie leise und ging weiter.
Sie war auf der Suche, fand keine Stelle wo Will auch nur sein könnte und kam schließlich beim Klippenfluss an.
Das Wasser ging seinen Weg, zu einem Wasserfall entlang und knallte mit lauten Geräuschen in einen kleinen See.
Celia schaute mit schokiertem Blick dahin und wischte sich die vielen Tränen weg.
"Er hat doch nicht..?" genau dann entdeckte sie den blonden Jungen, welcher genau vor dem Wasserfall stand.
Aus reflex rief Celia "Nein!" und war bereits auf dem Weg durch das Wasser zu Will hin. In wenigen Sekunden und plitschnass stand sie hinter ihm und legte ihre Arme um seinen nackten Oberkörper. Ihren Kopf legte sie an seinen Rücken und blieb mit ihm so stehen.

_________________
Im RF RS: Karin
Im Manga RS:Shin
Im Fantasy RS: Ryuji
Im HM RS: Celia
Im Suicide RS: Ayumi
<<< Von Karo und mir x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Die Sekrabergkette mit ihren Klippen   Sa Jun 05, 2010 2:35 pm

Was soll ich jetzt machen?
Hier hält mich so gut wie nichts mehr...
mag sein, das ich ein wenig übertreibe aber...
mir gehts einfach nur noch scheiße, vielleicht sollte ich darüber
nachdenken das Kirschblütental zu verlassen und woanders mein Glück zusuchen...

"Dabei dachte ich, ihc hätte hier mein Glück gefunden...", seufzte Will, schloss die AUgen und reckte
das Gesicht gen Himmel.
Das Wasser tropfte auf sein GEsicht und lief seine blasse Haut hinunter.
Plöztlich vernahm er einen ruf und zuckte zusammen, als sich zwei ARme um seinen trainierten Oberkörper
legten.
"Celia...",
er hatte sie sofort erkannt.
Verletzt wand er sich aus dem Griff der Braunhaarigen und wich vor ihr Zurück.
"W-was willst du hier?", stotterte er und schluckte.
Er war im moment einfach zu gefühlsduselig. IHm kamen schon wieder die Tränen
Scheiße!
"I-ich wollte... ich wollte nich... warum tust du mir das an Celia?"

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Mine

avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Die Sekrabergkette mit ihren Klippen   Sa Jun 05, 2010 2:45 pm

Sie verstand seine Raktion gut.
Er dachte nämlich das falsche was sie aufklären musste um ihn nicht zu verlieren.
"Will? Ich habe nicht mit Gray geschlafen.
Wir hatten nie etwas miteinander" gab die Brünette zu und konnte sich die nächste Frage schon denken.
Sie musste die Wahrheit sagen, sonst würde sie ihn verlieren und wenn er das Kind nciht will würde sie abtreiben.
"Das Kind ist auch nicht von Gray. Es ist von dir"
gab Celia zu, schaute zu Boden und vergrub die Hände in ihren Jeanstaschen.
"Ich habe gelogen, damit du nicht gezwungen wirst auf das Kind aufzupassen.
Sonst...ist es das schönst was mir passiert ist"
murmelte sie leise und glich in zwischen einer überreifen Tomate.
Ich hoffe, dass er nicht allzu geschockt ist.. dachte sie noch und hielt den Blick auf das Wasser gerichtet.

_________________
Im RF RS: Karin
Im Manga RS:Shin
Im Fantasy RS: Ryuji
Im HM RS: Celia
Im Suicide RS: Ayumi
<<< Von Karo und mir x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Die Sekrabergkette mit ihren Klippen   Sa Jun 05, 2010 2:51 pm

"D-du hast gar nicht mit ihm geschlafen,
aber wie kannst du dann?
Man wird doch nich vom angugcken schwanger...", murmelte Will,
wartete aber darauf, was Celia ihm weiter erzählte.
So langsam wurde ihm einiges klar...
Seine verzweiflung verschwand immer mehr und ein ehrliches Lächeln legte sich auf seine
rose Lippen...
Der Blonde stöhnte und griff sich an den Kopf
"Warum Celia, warum hast du mcih dann angelogen?", fragte er verständnislos und schüttelte den Kopf.
Dann legte er seine arme um Celia und zog sie an sich heran,.
So standen die Beiden, klitschnass vor dem Wasserfall und hielten sich einfach nur im Arm.
das tosen des wasserfalls betäubte ihre OHren und Will legte seine rauen Lippen auf die von Celia.
"Du brauchst mcih gar nicht zwingen auf das Kind aufzupassen Celi!
Man verdammt, ich weiß es kommt überraschend und unerwartet aber...
ich weiß, es war nich geplant... ich freu mich trotzdem... celia, ich hab mich im ersten moment
in dich verliebt! und das ist doch das beste was uns passieren konnte...", lächelte der Blonde
und strich Celia zärtlich über die nasse Wange.

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Mine

avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Die Sekrabergkette mit ihren Klippen   Sa Jun 05, 2010 3:08 pm

Celia lächelte und legte ihre Hände um seinen Oberkörper.
"Ich wollte dich zu nichts zwingen." sagte sie und schloss die Augen während sie in Will's Armen lag.
"Ich liebe dich auch. Schon im ersten Augenblick war ich in dich verliebt.
Das nennt man wohl Liebe auf den ertsen Blick"
sagte die Brünette und kicherte.
"Ja, das kommt so unerwartet. Ich konnte es gar nicht fassen, doch ehrlich gesagt bin ich froh darüber und ich denke wir werden beide gute Eltern"
sagte Celia und lächelte. Beide waren klitschnass und standen fast unter dem Wasserfall der laute und tobende Geräusche machte.
Celia schaute nun hoch zu Will, stellte sich auf Zehenspitzen und küsste ihn.
sanft und zart, bestimmt und liebevoll.

_________________
Im RF RS: Karin
Im Manga RS:Shin
Im Fantasy RS: Ryuji
Im HM RS: Celia
Im Suicide RS: Ayumi
<<< Von Karo und mir x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Die Sekrabergkette mit ihren Klippen   Sa Jun 05, 2010 3:41 pm

"Ach Celia, was dachtest du denn was ich mache?
Dich zwingen das Kind abzutreiben?
Du spinnst doch! Ich ermorde doch kein kleines Lebewesne,
das auch noch von mir kommt!
Sowas ist... ist einfach nur Mord, sowas mach ich nich...", lächelte der BLonde
und streichelte sanft über Celias Bauch,
"Ich liebe dich und ich liebe auch das... unser Kind..."

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Mine

avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Die Sekrabergkette mit ihren Klippen   Sa Jun 05, 2010 5:11 pm

Celia grinste und bettete ihren Kopf auf seine Brust.
"Das macht mich froh.
Ich hab dich auch nur deswegen angelogen, um dich zu
nichts zu zwingen Will."
sagte die Brünette, grinste und ließ sich zurück fallen, sodass
sie auf dem Wasser trieb.
Die Augen hielt sie geschlossen. "Komm her"
hauchte Celia leise und zwinkerte ihm kurz zu bevor
sie ihre Augen erneut schloss.
Doch langsam wurde Celia schrumpelig und erschöpft.
Sie richtete sich auf und ging grinsend zurück zu Will.
"Wollen wir wieder gehen? Wir können hier später mal einen
Ausflug oder so machen Schatz"
Schatz? Das ist gar nicht wie ich.
dachte die junge Frau und wurde rot.
Stumm und einer Tomate gleich, ging sie mit Will zurück ins Haus~

_________________
Im RF RS: Karin
Im Manga RS:Shin
Im Fantasy RS: Ryuji
Im HM RS: Celia
Im Suicide RS: Ayumi
<<< Von Karo und mir x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Sekrabergkette mit ihren Klippen   

Nach oben Nach unten
 
Die Sekrabergkette mit ihren Klippen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Coldplay
» Ausschreibungen & Schreibwettbewerbe
» Beipackzettel...fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Manga Magic :: Rollenspiele :: Harvest Moon RS-
Gehe zu: