Die Magie des Manga
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das Schloss Kuroi Shinda

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 7:13 pm

"da bin ich mir nicht so sicher ,..!", sagte er
und blicktze schweigend auf den boden . es
war komisch für ihn mit jemandem sdarüber zu
reden das hatte er bis jetzt noch nie getan selbst
mit charlisle hatte er nie geredet über den "unfall"

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 7:23 pm

Akira schaute ihn mir ihren großen lila Augen an.
"Du denkst auch immer über alles schlecht...sicher bekommt sie das mit
sie mal das hier ist keine normales Welt... und sie bekommt es mit und sie bekommt auch mit
wenn du hier sitzt und so ein Gesicht ziehst das will Rukia bestimmt nicht...," sagte sie etwas streger zu ihm und
grinste dann breit. Ihr war klar das ihm das schwer fiel, wem denn auch nicht.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 7:58 pm

"jaja ist ja schon gut, dann hört sie das vielleicht.
aber bringen tut es ihr auhc nichts und mir erst recht nicht.
doch vergessen will ich sie einfach nichttt..!", sagte der oranghaarige und
stand auf eine träne life seine wange hinunter und
aufeinmal fing es an zuregnen wie als ob es an ihm länge
und er das wetter bestimmte könne,.. ein wenig konnte er das
ja schließlich auch.-..

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 8:32 pm

"Hast je recht...bringen tut das wirklich keinem von euch mehr...," sagte sie leise und schaute Ichigo an als er aufstand und eine Träne seine Wange runterlief.
"Ichigo...," nuchelte sie und ein Regentropfen viel auf ihr Geischt und es begann zu regnen.
Oha...warum fängt denn das jetzt an...
dachte Akira und verkrümelte sich etwas weiter unter den Baum.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 9:06 pm

ichigo stellte sich in den regen
und sah einfach nur nach oben er
wusste nicht genau was er tat doch
er blieb da stehen der regen wurde immer stärker
und ichigos wange rann eine träne mehr hinunuter
er war so komisch drauf nie hätte er geweint nie..
er konnte einfach nie weinen.
als rukia gegangen war nahm sie sein herz mit
und er empfang weder reue noch schuld, oder anderes
anderen menschen gegenüber..

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 9:20 pm

Akira schaute Ichigo von dem baum aus die ganze Zeit an.
Er wirkt so abwesend und nachdenklich...anders als ein Vampir sein sollte...
hm kann man denn da nichts dran machen...vllt sollte er sich eine Freundin suchen oder so
aber das währe schwer er scheint sehr an dieser Rukia gehangen zu haben...

dachte sie und schwieg. Sie wollte Ichigo in Ruhe lassen aber es ging nicht, ihn so zu sehen das war schlimm.
Die schwarzhaarige ging trotz des Regens zu ihm hin und umarmte ihn.
"Bitte Ichigo...denk da nicht so viel drüber nach und mach dich nicht so traurig
und wenn du weiter so im Regen stehst wirst du am Ende noch krank...," Akira schaute
ihm in seine orangen Augen.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 9:41 pm

nun standen sioe da arm in arm akira und ichigo,
der oranghaarige war schon plitschnass..
und drückte aki einfach nur
an sich es wahr ein tololes gefühl
für ihn.. doch erdrückte sie ein
bisschen zu fest

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 9:47 pm

Akira war etwas überracht als er sie an sich drückte.
Seine Klamotten waren zwar schon pitch nass und ihre würden das bald
auch sein aber das war dem Mädchen egal. Es war schon lange her das einer Person ihr so nah war.
Auch das er sie so fest an sich drückte machte ihr erst mal nichts aber dann wurde es ihr doch ein bischen zu feste.
Sie schaute Ichigo an.
"Ich hoffe du hast nicht vor mich zu erdrücken," lächelte das schwarzhaarige Mädchen.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 10:58 pm

ichigo ließ aki plötzlich los.. "oh sorryy, das tut mirleid wirklich..!", sagte er und
sah nach ob es ihr wirklich gut ging... "ist alles okay!? wirklich!? meine
ja meine kräfte es tut mir leid wirklich ich ach meine scheiß kräft die
kann man eben nicht immer so gut gebrauchen.!"

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 11:09 pm

Akira schaute ihn an.
"Nene ist echt alles in ordnung...denk nicht nur weil mein Körper so schwach aussähe
das ich es auch währe ich fühlte mich nur ein wenig beängt weißt du aber alles gut
hehe bin ja noch ganz...unnd rede nicht so über deine Kräfte sei doch
froh das du sie hast...," smilte Akira und ihd Blick viel auf den Boden.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 11:18 pm

"nein ihc bin ganz und gar nicht froh das ich
diese kräfte habe ihc habe damit schon so vielen
menschen b.z.w. wesen weh getan..! alles
nur damit nur wegen den scheiß kräften..!", sagte er und
stand immernoch im regen er brachte aki unter einen
baum und setzte sie da ab "bleib hier sonst wirst du noch krank
ujnd das will ich nicht..!", sagte der oranghaarige und
blickte zurück zu aki die unter dem baum platz genommen hatte.

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   Sa Jul 17, 2010 11:27 pm

"Aber was ist denn an ihnen so schlimm...du kannst doch damit
Menschen und Wesen beschützen warum solltest du ihnen weh tun...," fragte sie irritiert
und Ichigo trug sie schon unter den großen Baum unter dem es trocken war.
Er setzte sie dort am und Akira hockte sich hin und legte den Schwanz um ihre Füße.
Mit großen Augen schaute sie ihn an. Man konnte ihm einfach nicht zutrauen das er einem weh tun konnte...
er war so lieb und sanft aber bestimmt konnte er auch anders.
"Na und dann werd ich eben krank aber du sollst auch net im Regen stehen bleiben
und wenn dann leg ich mich eben ins Bett und werde wieder gesund haha...," lächelte die schwarzhaarige kurz
und schaute ihn ganz lieb an.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 12:10 pm

ichigo sah man an seinen augen an das was
nicht stimmte ihre farbe war nicht so leuchtetnd
orange wie sonst sie war eher schon in das rötliche.
ichigo endeckte dann ein reh das gerade durch den wald strich
er reagierte sofort wie aus einer intuition heruas. das
war ziemlich beängstigend.. er rannte auf das reh
mit hoher geschwindeigkeit zu dieses hatte darnichtmehr
die möglichkeit davon zu laufen da hatte ichigo es schon gepackt
mit einem gezielten biss in die kehle starb das tier und blut spritzte
herum. ichigo riss ein stück fleisch aus seinem bein und
ass dieses dann trank er das blut.. als ihm bewusst
wurde was er gerade getan hatte und das aki das alles
mit ansehen musste blickte er zu ihr an seinen
mundwinkeln klebte blut und ´tropfte auf den boden.
seine augen erhellten sich mit einem male wieder und
lecuhteten wirklich orange,..

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 12:18 pm

Akira schaute Ichigo an.
Was ist nur immer mit ihm los
dachte sie und dann schoss der oranghaarige auch schon los.
Aki schaute ihm hintergher. Das Reh hatte sie bemerkt aber was hatte er jetzt vor.
Dann sah man das Tier zu Boden fallen und Blut spritzen.
Sie machte große runde Augen er hatte grad das reh umgebracht...
Er muss eben auf Tiere los gehen...aber das hätte er auch wo anders machen können
das Arme Reh...aber er ist schnell

dachte die schwarzhaarige und schaute ihn an als er dann zu ihr schaute
wurden ihre augen noch größer.
Aber seine Augen strahlten wieder es war nur etwas beängstigend mit dem Blut.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 12:22 pm

ichigos augen strahlten zwar wieder aber
er hatte eine agression in seinem blick..
es war total komisch er war sauer
auf sich selbst weil er ja er warum
musste er das gearde in dem moment tuen
warum gearde jetzt!? warum hier.. das
alles schwirrte in seinem kopf herum..
aufeinmal bklinkte sein edelsteinmedallion auf.
ein blälicherlichtstrahlt erhellte den wald.

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 12:32 pm

Das zierliche Mädchen schaute Ichigo weiterhin an.
Was geht denn auf einmal mit dem ab warum schaut er so agressiv...
dachte sie und schaute vion ihm nicht weg dann leuchtete die Kette die Ichigo um den
Hals trug und der ganze Wald erstrahlte in einem blau. Akira sprung auf und schaute sich um.
"Was ist das...," murmelte die schwarzhaarige.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 12:46 pm

ichigo spürte wie seine energie wieder
zurück kam, .. er hatte schon längere zeit kein blut mehr
zu sihc genommen und dann erleuchtete
der kristall, das konnte nur bedeuten
er bekäme neue kräfte oder seine kräfte verbesserten
sich. er könne sie besser kontrollieren ein schmerz
durchzog ihcigos körper und er verkrümmte sich
dann schrie er auf.. und man sah förmlich die energie
die in seinen körper mit schmerzen überging

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 12:50 pm

Akira schaute gebannt zu ihm rüber.
Was ging da grad ab. Ichigo krümte sich nun und fing an zu schreien. Die wusste jetzt
nicht ob es richtig war zu ihm rüber zu gehen. Dennoch konnte man
die Kraft bemerken. Sie schate dem ganzen Spektakel zu und Fragen wschwirrten in ihrem Kopf rum.


_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 1:13 pm

ichigo lag nun auf dem bioden ein wenig
erschöpft als dann der kristall erlosch und
dieese unerträglichen schmerzen
aufhörte.. eine erleichterung war in seinen
augen zu sehen die sich nun bläulich gefärbt hatten.

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 1:15 pm

Das blaue Licht war nen verschwunden...
Aki schaute zu ichigo der am Boden lag und ging vorsichtig zu ihm rüber.
"Ichigo...," sagte sie leise und kniete sich neben ihn.
"Hey was war das denn grad hast du noch Schmerzen...," fragte sie ihn vorsichtig und schaute in seine Augen.
Dann blickte sie etwas fraglich sie waren blau.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 1:19 pm

ichigo blickte ihr in die augen ...
"äühm ja alles okay!", sagted er oranghaarige
und stand auf er setzte sich gegen einen
baum und der regen ließ aufeinmal nach..

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 1:28 pm

"Bist du sicher...," fragte sie nach und folgte ihm.
"A...aber was war das denn grade und was ist mit deinen Augen passiert sie...sind blau...
die wahren doch orange...," sie war sichtlich verwirrt und
Akira schaute ihn fragend an.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 1:33 pm

"ja ich weiß nicht, das sind meine
kräfte eben da passiert so etwas schon
einmal..!", sagte der oranghaarioge und blickte in
den himmel seine lauen war gut und so wurde der himmel schlagartig
hell und die wolken verschwanden

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 1:43 pm

"Ja ohaaa das heißt du hast jetzt noch mehr Kraft oder wie...," fragte sie ihn.
Dann blickte sie ihn den Himmel. Es war wieder schönes Wetter.
"Du scheinst Einfluss darauf zu haben oder...weil eben warst du traurig dann hat es
geregnet und jetzt ist es wieder hell und schön," stellte das Katzenähnliche Mädchen fest.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   So Jul 18, 2010 1:48 pm

"ja, machmal hatte ich das
aber scheinbar habe ich das jetzt
immer, .. !", smilte ichigo

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Schloss Kuroi Shinda   

Nach oben Nach unten
 
Das Schloss Kuroi Shinda
Nach oben 
Seite 5 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Schloss Grafenegg
» Schloss Chaumont - L´instant durable 1/250
» Sophie im Schloss des Zauberers: Kapitel 19 - Ende
» Schloss Karlsruhe
» Sophie im Schloss des Zauberers: Kapitel 1 - 4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Manga Magic :: Rollenspiele :: Fantasy RS-
Gehe zu: