Die Magie des Manga
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Anmeldung und Info

Nach unten 
AutorNachricht
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Anmeldung und Info   Di Jun 08, 2010 3:30 pm

So leute, jetzt ist es also so weit,
mein Lieblings RS starte schreiben
Ich freu mich ja so und hoffe auf viele Mitspieler!
Lasst euch bitte nicht vom Titel abschrecken, die anfangsstory ist etwas krass,
aber es macht echt spaß und ist letzendlich doch ein ganz normales RS ^^


Info:
Ihr denkt ihr seid nichts wert, euer Leben macht keinen Spaß, ihr habt keine Freunde, all eure wichtigsten menschen haben euch verlassen, ihr habt einen solchen zerfressenden schmerz in euch...
Ihr wollt nicht mehr Leben!
Watet hin und her, und entscheidet euch schließlich für den letzten Ausweg: Selbstmord!
Lange habt ihr mit euch gehadert aber euer weg ist zu steil und zu schwer, Gott ruf euch zu kommt heim!
Ihr ruft es nach oben...
Lass mich sterben Gott, bitte erlöse mich...
Erlösung, das ist wonach ihr strebt!
Ihr bringt euch um...
Aber eine mysteriöse Person macht euch einen Strich durch die Richtung.
Gerade als ihr die schwelle vom Leben zum Tod überwindet erscheint vor ein ein rothaariges Mädchen,
und haucht ohne die Lippen zu bewegen:
Der Himmel soll warten!
Denn du hast noch was vor!
Der Himmel muss warten!
Wenn alles vorbei ist,
nimmt er dir den Atem,
doch noch bleibst du hier!
Der Himmel soll warten~

Was ihr nicht wisst... Sie selbst hat sich einst umgebracht und es später bereut, sie hat ihre Familie, ihre Freunde einfach zurück gelassen und will euch zeigen das ihr es schafft ein Leben zu führen! Selbst und alleine, für euch, das euer überlebendsinstinkt reicht. Sie selbst taucht auf der Insel immer mal wieder auf (gespielt von Nana).
Daher schickt sie euch auf eine verlassene Insel. Ihr könnt diese Insel nicht verlassen.
Sie liegt an einem versteckten Ort, nicht auf der Erde. Merkwürdige Pflanzen und früchte wachsen hier, die ihr teilweise noch nie gesehen habt. Die Tiere sind größer als bei euch auf der Welt und beherrschen diese Insel. Menschen gibt es hier anfangs noch keine, ihr seid die Einzigsten hier.
Es gibt keine Häuser, kein fließend wasser, keinen elektrischen strohm, gar nichts, alles müsst ihr selbst "erschaffen"

Entsagt dem Leben und kommt an und Suicide Island...~




Steckbrief vorlage:

(Bild (bitte aus dem manga anime bereich))
Name:
Spitzname:
Alter:
Geburtstag:
"Todes"Tag:
Art des Selbstmordes:
Familie:
Familienstand:
Geschichte/Info:
Charakter:
Liebt:
Hasst:
Vergeben an:




_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Di Jun 08, 2010 3:44 pm

Vergebene Charaktere:




Name: Aaron Adel Tawil
Spitzname: Addy, Tawi
Alter: 19
Geburtstag: 11. November
"Todes"Tag: 1. Januar
Art des Selbstmordes: Verblutet
Familie: Mutter Alkoholikerin, Vater hat sich von der Mutter getrennt, lebt im Ausland, zwillings schwester die sich auch vor 4 Jahren im Alter von 15 umgebracht hat
Familienstand: single
Geschichte/Info: Adel hat seinen Vater nie kennen gelernt, als dieser erfuhr, das seine Freundin mit zwillingen schwanger ist, trennte er sich von ihr und setzte sich im Ausland ab. Adel wuchs zusammen mit seiner Zwillingsschwester Sara bei seiner Mutter auf, die dem stress der Beiden kinder nicht gewachsen war, sie wurde Alkoholabhängig und kümmerte sich so gut wie gar nicht mehr um ihre Kinder. Mit 15 Jahren war Adels Schwester Sara psychisch so am ende, das sie eine überdosis Tabletten nahm und sich damit umbrachte. Adel schockte das so sehr, das er ziemlich abrutschte, er trieb sich fast nur noch draußen herum und glitt in die Emo Szene. Er fing an nur noch schwarz zu tragen und verlor sich bald so in seiner Trauer um seine zerbrochene Familie, das er begann sich zu ritzen um sich überhaupt noch zu spühren.
Mit seiner Mutter wechselte er kein Wort mehr seit einem Streit in der sie dem Schwarzhaarigen Jungen eine Flasche an den Kopf schmiss. Adel hatte kaum Freunde, fühlte sich nirgends mehr zu Hause und wollte einfach nicht mehr Leben. In seinem Kranken Kopf braute sich immer mehr die für ihn erregende Vorstellung auf, langsam im Schnee zu verbluten und endlich erlöst zu sein, Dies setzte er dann in die Tat um...
Charakter: kühl und eher abweisend, sehr sarkastisch, schwer glücklich zu machen
Liebt: Blut, Klingen, Schnee, Schwarz
Hasst: sein Leben, seine Muttere, den Tod seiner Schwester, die Menschheit, Hitze, Recicling einfach alles auf der Welt und im Sonnensystem, alles was exestiert, in der vergangenheit gegenwart und zukunft und in allen noch zukünftigen Dimensionen und Naive, hohlköpfige Optimisten die die Welt mit ihrem Sonnenschein vollkotzen!
Vergeben an: Nana



Name: Roxane Andrews von Larux
Spitzname: Roxy, Rox, Ane
Alter: 17
Geburtstag: 30. September
"Todes" Tag: 1. Juni
Art des Selbstmordes: Gewollter Autounfall
Familie: verstorben
Familienstand: Single
Geschichte/Info: Roxane war eins ein sehr Glückliches Mädchen.
Ihren Eltern gehörte eine Modefirma. Weshalb es dem Mädchen an nichts fehlte. Doch sie wollte alleine groß raus kommen und dies war ein steiler Weg. Das Mädchen wollte Sängerin werden. Sie schaffte es gut. Doch ihr Vater wurde ermordet und ihre Mutter schwer verletzt. Die brachte das Mädchen ein gutes Stück zurück doch sie rappelte sich wieder und fing von vorne an. Diesmal schaffet sie den Durchbruch und kam groß raus.
Doch dann erwischte es auch noch ihre Mutter. Sie starb auf die selbe Art und Weise wie ihr Vater. Bis sie dann heraus fand das hinter allem ihr Ex-Freund steckte. Denn sie verlassen hatte um ihre Träume zu verwirklichen und er ihr Untreu war. Die Polizei bekam ihn nicht zu fassen. Nun fing er ihr an Drohbriefe zu schreiben und das Mädchen war eh schon voll fertig. Der Typ hatte ihre gesamte Familie und ihre Freunde umgebracht. In ihre Verzweiflung wollte sie nicht mehr leben.
Sie fing wieder an Autorennen zu fahren und dort witterte sie dann die Chance ihrem leben ein Ende zu machen. Mit 280 Sachen fuhr sie
durch das Ziel direkt den Hang runter. Das Auto drehte sich öfters bis es gegen einem Baum zerschellte und das Mädchen Tod war.
Charakter: Sie ist mal ganz nett kann aber auch biestig sein besonders was Männer an geht da hat sie manchmal ihre Probleme.
Liebt: Rock/Emostile, Autos, Musik, Freunde, Schmuck, Nieten, draußen sein, alleine sein, Motorräder
Hasst: Ihren Ex-Freund, Mörder, Kleine Wichtigtuer, Kälte, Alkohol
Vergeben an: Angel Heart =3




Name: Dave Alexander von Donven
Spitzname: Davie, Alex
Alter: 21
Geburtstag: 22. Januar
"Todes"Tag: 25. Juni
Art des Selbstmordes: Dave schmiss sich vor einen fahrenden Zug
Familie: Eltern nicht bekannt, Bruder verstorben
Familienstand: Single
Geschichte/Info: Dave lebte jahrelang in einem Weißenhaus zusammen mit seinem Zwillingsbruder, die beiden Teilten alles das Leid und die fröhlichen Tage. Sie waren unzertrennlich bis Daves Bruder dann ums Leben kam.
Charakter: Aktiv, verrückt, romantisch,
Liebt: Tod, Sterne, Musik zu machen besonders Gitarre, E-Gitarre und Klavier zu spielen, das Meer, Gewitter, Unwetter allgemein, Motorrad zu fahren vorallem Cross
Hasst: Eifersucht, das Leben, den Teil seiner Familie den er nie kannte, Lügen, Langeweile
Vergeben an: Lilapalmendino



Name:Minako
Spitzname:Mina,Min
Alter:13
Geburtstag:24.12
"Todes"Tag:19.1
Art des Selbstmordes:sie hat sich die Pulsader durchtrennt
Familie:bis auf Onkel alle verstorben
Familienstand: Single
Geschichte/Info:Minakos Eltern starben bei einem Flugzeugabsturz und sie blieb allein zurück.Seit dem Unfall lebte das Mädchen bei ihrem Onkel, der sie missbrauchte. Sie wollte sich wehren doch der Mann schlug auf sie ein bis sie sich nicht mehr bewegen konnte und sperrte sie ohne Essen ein. Minako wurde immer verzweifelter,fiel in der Schule durch und wurde weiter missbraucht.Manchmal nahm sie nun auch Wein zu sich was immer öfter vorkam. Als sie eines Tages wieder in einem Zimmer eingesperrt war und nichts zu essen hatte blieb ihr,das glaubte sie, nichts anderes mehr übrig,sie zerschlug eine leere Alkoholflasche und...
Charakter: schüchtern,unsicher,ängstlich
Liebt: Gedichte,allein sein
Hasst: ihren Onkel,Alkohol,Angst,Schmerzen,ihr Leben,sich selbst
Vergeben an: Zilinder


Name: Chii
Spitzname: /
Alter: 16
Geburtstag: 12.12
"Todes"Tag: 21.12
Art des Selbstmordes: Sie hat ihr Herz durchstochen
Familie: Alle sind gestorben bis auf ihre freche gemeine und hinlästige Tante.
Familienstand: Single
Geschichte/Info: Chii´s Familie ist bei einem Autounfall gestorben doch ihre kaltherzige Tante nahm sie dann auf. Wenn Chii immer wieder vom Einkaufen zurück kam und ein paar Sekunden zu Spät war wurde sie immer fast blutig geschlagen, sie wurde im Keller eingesperrt. Chii fühlte sich nutzlos und doch lag im Keller ein dicker Baseball-Schläger sie nahm ihn und dann.......
Charakter: unsicher, sehr schüchtern, uneigenwillig
Liebt: ruhe, wenn keiner in ihrer Nähe ist, alleine sein und und den Mond angucken
Hasst: Ihre gemeine Tante, viele Leute aufeinmal, sich selber wie kein anderer
Vergeben an: Sunllein



Name: Maja
Spitzname: Jaja, Ja-Chan
Alter: 18
Geburtstag: 11. Mai
"Todes"Tag: 12. Mai
Art des Selbstmordes: Sie hat sich von einer Brücke gestürtzt.
Familie: Eltern und einen kleinen Bruder
Familienstand: Single
Geschichte/Info: Maja war eigentlich immer glücklich, doch an ihrem Geburtstag hat ihr Freund sie verlassen und vor ihren Augen eine andere geküsst, weshalb sie Selbstmord begangen hat.
Charakter: keck, temperamentvoll, kokett, romantisch, extrovertiert
Liebt: Flirts, junge Männer, Romantik, gute Musik, den Tod
Hasst: das rothaarige Mädchen, das Leben, einen Korb zu kriegen
Vergeben an: Yukiko



Name: Minako Aino
Spitzname: Minny
Alter: 17
Geburtstag: 29.August
"Todes"Tag: 4.Juli
Art des Selbstmordes: Qualvoll ertrunken
Familie: Eltern(getrennt), Großmutter, Bruder (verstorben)
Familienstand: Ledig
Geschichte/Info: Minakos Eltern trennten sich als das Mädchen noch ganz klein war. Ihre Eltern wollten ein neues Leben anfangen und wollten somit weder Minako noch ihren ,um zwei Jahre älteren, Bruder bei sich haben. Sie stritten sich solange um das Sorgerecht, bis sich Minakos Großmutter der beiden erbarmte und bei sich aufnahm. Nun war das Leben der beiden viel einfacher. Ihr Bruder verlobte sich und Minako fand viele Freunde, darunter ihrem besten Freund Ray. Als Minny ungefähr 15 Jahre wurde, verschlechterte sich die Situation wieder. Ray schien sich in sie verliebt zu haben und ihr Bruder schien eifersüchtig auf Ray zu sein. So trennte sich ihr Bruder von seiner Verlobten und wollte wieder mehr Zeit mit Minako verbringen. Diese kam aber nach einer romantischen Rede mit Ray zusammen. Minako war richtig glücklich mit ihm. Zwei Jahre vergingen bis ihr Bruder in einer trunkvollen Nacht ihr endlich seine Liebe zu gestehen traute. Minny wusste nicht, wie sie reagieren sollte. Sie küsste ihn sehr leidenschaftlich, doch entschied sich dann für Ray. Sie zog mit ihm zusammen und verlobte sich heimlich mit ihm. Die beiden wollten durchbrennen: Sie verabredeten sich im Park, doch Ray kam nicht. Erst später erfuhr sie, dass ihr Bruder sich mit ihm stritt, die beiden in einen Teich fielen und ertranken. Dies zog sie in ein endloses Loch, wo sie sich nur mit Selbstmord retten konnte.
Charakter: Naiv, Unschuldig, schüchtern, auf gewisse Weise verführerisch, kann manchmal launisch und depressiv sein
Liebt: Ray, Blumen, ihre Familie, ihre langen Haare, Liebe
Hasst: Wasser, Eifersucht, Missgunst
Vergeben an:Bienchen



Name: Ayumi
Spitzname: Ayu
Alter: 16
Geburtstag: 9 Juli
"Todes"Tag: 11 Juni
Art des Selbstmordes: hat sich vom Balkon runtergeschmissen.
Familie: weiß nicht in welchem Zustand sie jetzt sind.
Familienstand: Single.
Geschichte/Info: Ayumi ein sehr schwächliches und krankes Kind. Immer brauchte sie spezielle Verpflegung die sie im größten Luxus bekam.
Ihre Eltern waren reich und arbeiteten jederzeit, weshalb Ayu allein zuhause war mit ihrem Aufpasser, welcher sich immer um sie kümmerte.
Doch sie hielt diese große Einsamkeit nicht aus, weil sie ebenfalls Freunde haben und spielen wollte, was ihr leider nicht vergönnt war.
Mit ihrem Aufpasser ‚Ren’ freundete sich das Mädchen sehr gut an und erzählte ihm all ihre Sorgen. Doch anstatt Verständnis zu zeigen, wurde Ren zum Monster.
Er kam an einem Abend und vergewaltigte sie, weil er ihre Schwächen ausnutze, zu seinen Gunsten. Ihren Eltern konnte sie nichts erzählen, weil sie immer weg waren und ihr nie zuhörten. Diese Last war ihr zu groß.
Die Einsamkeit, Belästigung und das Desinteresse von ihren Eltern…
Sie sah durch das Fenster hinaus, öffnete dieses und trat zum Balkon.
Dann warf sie sich aus dem Balkon und starb direkt vor der Haustür.
Niemanden interessierte es. Ihre Leiche wurde weggeschmissen.
Charakter: schüchtern, zurückhaltend, ruhig, ängstlich, wenn es darauf ankommt hinterlistig
Liebt: Erdbeeren, Ruhe, Gespräche, Menschen die ihr zuhören, Musik, Fotografie
Hasst: Langweiler, Menschen die sie benutzen, Lügen, zu viel Nähe
Vergeben an: ist fun



Name: Alice
Spitzname: -//-
Alter: 18
Geburtstag: 23. August
"Todes"Tag: 13.7
Art des Selbstmordes: Sie ist aus dem Flugzeug gesprungen.
Familie: Mutter: ist an einer schweren Krankheit gestorben., Vater: hat eine andere Frau geheiratet und als sie größer wurde nicht beachtet.
Familienstand: Single
Geschichte/Info: Als Alice fünf war, war ihre Mutter totkrank und starb. Als ihre Mutter nicht mehr bei ihr war, heiratete ihr Vater eine andere Frau. Er beachtete sie seit dem nicht mehr. In der Schule hatte sie keine Freunde und jeder hasste sie. Ihre Noten wurden schlechter und jeder nuzte sie aus. Sie fing an Alkohol zu trinken und Drogen zu nehmen. Eines Tages brach sie von zu Hause aus, ging nicht mehr in die Schule und trank nur mehr Alkohol.
Charakter: lessig, ehrgeizig, immer gelangweilt
Liebt: Jungs die auf sie stehen(die sie warscheinlich nicht beachtet)
Hasst: Vater, Schule, das Leben,
Vergeben an: Lanna


Name:Ly
Spitzname: /
Alter:18
Geburtstag:01.01.
"Todes"Tag:14.02.
Art des Selbstmordes:hat sich erschießen lassen
Familie:Mutter(bei Geburt gestorben), Vater
Familienstand:eigentlich vergeben
Geschichte/Info:Sein Vater ist Boss einer Firma und stets auf diese konzentriert. Ly sollte diese Firma übernehmen, allerdings weigerte sich der Junge. Sein Vater war wenig davon begeistert und drehte ihm den Geldhahn zu.
Es gab einen Grund warum Ly sich mit Händen und Füßen gegen das Vorhaben seines Vaters wehrte. Er hatte eine Freundin, Sally. Schon seit die beiden Kinder waren mochten sie sich sehr. Doch durch einige Geschäftsreisen verloren sie sich aus den Augen. Ly war deshalb lange Zeit verzweifelt und dachte schon oft an Selbstmord. Doch eine Person ermutigte ihn immer wieder. Sein bester Freund. Ständig suchte der Junge nach seiner großen Liebe. Er flog überall hin um sie zu finden.
Einst schickte sein Vater ihn nach Amerika um Geschäfte zu machen. Auch dort suchte er nach seiner Geliebten. Er sah sie auf der anderen Straßenseite. Ohne nachzudenken, rannte er rüber ein Auto fuhr ihn an. Das letzte was er sah war ein verschwommenes Bild seiner Freundin. Im Krankenhaus wachte er vor ihren Augen auf. Es war ein wunderschönes Wiedersehen. Sie freuten sich so sehr, nun konnte sich nichts mehr trennen. Dachten sie. Am nächsten Tag verschleppte Sally's Mutter sie zurrück Richtung Heimat. Ly suchte wieder verzweifelt nach ihr. Er schrieb täglich Briefe mit seinem besten Freund. Er war der einzigste Lebensgrund für ihn. Doch als Ly wieder nach Hause zurrück kehrte brach seine ganze Welt zusammen.
Sein bester Freund redete ständig von einer Person die Ly unbedingt kennenlernen muss. Doch er wusste nicht wen er meinte. Es war Sally. Sie hatte bei einem Unfall ihr Gedächtnis verloren. Deshalb war Ly am Boden zerstört als sie ihn nicht wieder erkannte. Er versuchte sich durchzubeißen, aber er konnte einfach nicht mehr. Sally erinnerte sich nur noch schwach an ihre große Liebe. Sie wusste eigentlich nur noch dass sie sie wiederfinden musste und ohne IHN nicht leben konnte. Ly's bester Freund rettete sie vor einigen Selbstmordversuchen und ermöglichte ihr eine OP um einen Teil ihres Gedächtnises zurrück zu erlangen. Ly's Teil war dort leider nicht dabei.
Sally spürte etwas bei Ly sagte aber nie etwas. Ly ging es Tag für Tag noch schlechter. Er konnte nicht mehr. Der Junge setzte sich zum Grab seiner Mutter und engagierte jemanden der ihn an dieser Stelle umbringen sollte...
Liebt:Das Meer, glückliche Momente, den Himmel
Hasst:Geschäftsleute, falsche Freunde
Vergeben an:~W o N D 3 R.W o M A N~<3



Name: Yukari Sendo
Spitzname: Yuki, Yuki-chan, Yuyu/-chan, Sendo, Schneewittchen
Alter: 15
Geburtstag: 23. September (Herbstbeginn)
Todes Tag: 23. September
Art des Selbstmordes: Sie hat sich zuerst in die Seite gestochen(damit sie nicht mehr wegrennen kan) und ist dann erfroren.
Familie: Vater und Mutter haben ihr erst später, als es schon zu spät war, berichtet, dass sie an Krebs sterben wird und deswegen hasst die 15-jährige ihre Elter über alles.Auch wenn sie gewusst hätte, dass es nur eine falsche Untersuchung war.
Familienstand: Single
Geschichte/Info: An Yukis Schule herrschten komische Regeln. Es gab immer nur einen der gemobbt wurde und wer sich den anderen nicht anschloss wurde selbst zum Opfer. Alles schien ganz normal bis schließlich ihre beste Freundin gemobbt wurde. Yuki packte die Angst und so half sie den anderen auch noch sie schlecht zu machen. Schlechtes Gewissen quälte sie immer mehr und so entschloss sie sich bei ihrer Freundin zu entschuldige, aber als sie bei ihr zu hause ankam blieb ihr der Atem weg. Sasuki, ihre aller beste Freundin hatte sich ihret wegen umgebracht. Yuki brach in Tränen aus und ihre Schuldgefühle wurde immer größer und größer. Sasa´s Eltern hassten Yuki sehr und machte sie immer schlecht. Immer diese Hass erfüllten Augen. Das hielt Yuki irgendwann nicht mehr aus und sie versuchte sich umzubringen. Ihre Eltern zeigten ihr, aber, dass es immer einen Grund gab nicht aufzugeben und es immer jemanden gab dem man vertrauen konnte. Wenn ihre Eltern nicht gewesen wäre hätte das Leben keinen Sinn. Auf sie konnte sie sich verlassen. Jeden ´Tag versicherte sie ihren Eltern wie gern und wie dankbar sie ihnen ist. An ihrem 15 Geburtstag jedoch brachte sie ihre Eltern nach der Schule in´s Krankenhaus und Yuki dachte sich nicht viel dabei. Als man ihr dann schließlich verkündete, dass sie seit 4 Jahren an Krebs leidet und das sie leider nicht mehr lange Leben wird und das ihre Eltern es ihr verheimlicht haben brach sie erneut in Tränen aus. Ihre ganze Welt brach zusammen und sie rief kurz vor ihrem Tot noch Sasukis Eltern an um ihnen mitzuteilen, dass sie nun zu Sasa gehen würde. Erst nach Yukis Tot kam heraus, dass es die falschen Untersuchungen waren.
Liebt: wenig
Hasst: fast alles
Vergeben an: Evil Queen

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!


Zuletzt von Nana am Di Jun 08, 2010 8:27 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Yukiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 08.06.10
Alter : 22
Ort : Wuunderland~ <3

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Di Jun 08, 2010 3:57 pm

IIICH!


Name: Maja
Spitzname: Jaja, Ja-Chan
Alter: 18
Geburtstag: 11. Mai
"Todes"Tag: 12. Mai
Art des Selbstmordes: Sie hat sich von einer Brücke gestürtzt.
Familie: Eltern und einen kleinen Bruder
Familienstand: Single
Geschichte/Info: Maja war eigentlich immer glücklich, doch an ihrem Geburtstag hat ihr Freund sie verlassen und vor ihren Augen eine andere geküsst, weshalb sie Selbstmord begangen hat.
Charakter: keck, temperamentvoll, kokett, romantisch, extrovertiert
Liebt: Flirts, junge Männer, Romantik, gute Musik, den Tod
Hasst: das rothaarige Mädchen, das Leben, einen Korb zu kriegen
Vergeben an: Yukiko
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Di Jun 08, 2010 4:26 pm

Sehr gut Leo^^
ich trag dich schon mal ein,
du beginnst dann zu schreiben im Thread: Mein altes Leben.
dort schreibst du den Selbstmord und landest dann am strand von der insel^^
ich mach die orte heute abend, von daher wirst du wohl morgen anfangen können
zu spielen^^

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Di Jun 08, 2010 5:41 pm

Soo That´s me xDD, der like und der rechte is sein Bruder



Name: Dave Alexander von Donven
Spitzname: Davie, Alex
Alter: 21
Geburtstag: 22. Januar
"Todes"Tag: 25. Juni
Art des Selbstmordes: Dave schmiss sich vor einen fahrenden Zug
Familie: Eltern nicht bekannt, Bruder verstorben
Familienstand: Single
Geschichte/Info: Dave lebte jahrelang in einem Weißenhaus zusammen mit seinem Zwillingsbruder, die beiden Teilten alles das Leid und die fröhlichen Tage. Sie waren unzertrennlich bis Daves Bruder dann ums Leben kam.
Charakter: Aktiv, verrückt, romantisch,
Liebt: Tod, Sterne, Musik zu machen besonders Gitarre, E-Gitarre und Klavier zu spielen, das Meer, Gewitter, Unwetter allgemein, Motorrad zu fahren vorallem Cross
Hasst: Eifersucht, das Leben, den Teil seiner Familie den er nie kannte, Lügen, Langeweile
Vergeben an: Lilapalmendino

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".


Zuletzt von Lilapalmendino am Di Jun 08, 2010 5:48 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zilinder

avatar

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 27.05.10

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Di Jun 08, 2010 5:44 pm

Klingt ja super! Ich will auch mit machen!! Smile

Ausnahmsweise ist jetzt ein Mädel dran XD


Name:Minako
Spitzname:Mina,Min
Alter:13
Geburtstag:24.12
"Todes"Tag:19.1
Art des Selbstmordes:sie hat sich die Pulsader durchtrennt
Familie:bis auf Onkel alle verstorben
Familienstand: Single
Geschichte/Info:Minakos Eltern starben bei einem Flugzeugabsturz und sie blieb allein zurück.Seit dem Unfall lebte das Mädchen bei ihrem Onkel, der sie missbrauchte. Sie wollte sich wehren doch der Mann schlug auf sie ein bis sie sich nicht mehr bewegen konnte und sperrte sie ohne Essen ein. Minako wurde immer verzweifelter,fiel in der Schule durch und wurde weiter missbraucht.Manchmal nahm sie nun auch Wein zu sich was immer öfter vorkam. Als sie eines Tages wieder in einem Zimmer eingesperrt war und nichts zu essen hatte blieb ihr,das glaubte sie, nichts anderes mehr übrig,sie zerschlug eine leere Alkoholflasche und...
Charakter: schüchtern,unsicher,ängstlich
Liebt: Gedichte,allein sein
Hasst: ihren Onkel,Alkohol,Angst,Schmerzen,ihr Leben,sich selbst
Vergeben an: Zilinder

*hust*Hoffe ich darf sie spielen^^ Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunshinechen

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Da wo du niemals hinkommen wirst! xD

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Di Jun 08, 2010 6:20 pm

Uiii!! Sunl will auch! xD




Name: Chii
Spitzname: /
Alter: 16
Geburtstag: 12.12
"Todes"Tag: 21.12
Art des Selbstmordes: Sie hat ihr Herz durchstochen
Familie: Alle sind gestorben bis auf ihre freche gemeine und hinlästige Tante.
Familienstand: Single
Geschichte/Info: Chii´s Familie ist bei einem Autounfall gestorben doch ihre kaltherzige Tante nahm sie dann auf. Wenn Chii immer wieder vom Einkaufen zurück kam und ein paar Sekunden zu Spät war wurde sie immer fast blutig geschlagen, sie wurde im Keller eingesperrt. Chii fühlte sich nutzlos und doch lag im Keller ein dicker Baseball-Schläger sie nahm ihn und dann.......
Charakter: unsicher, sehr schüchtern, uneigenwillig
Liebt: ruhe, wenn keiner in ihrer Nähe ist, alleine sein und und den Mond angucken
Hasst: Ihre gemeine Tante, viele Leute aufeinmal, sich selber wie kein anderer
Vergeben an: Sunllein


Nana du kennst Chii Miyu Miyu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Di Jun 08, 2010 6:28 pm

Huhu ich will auch mitmachen hehe hoffe das geht sooo~



Name: Roxane Andrews von Larux
Spitzname: Roxy, Rox, Ane
Alter: 17
Geburtstag: 30. September
"Todes" Tag: 1. Juni
Art des Selbstmordes: Gewollter Autounfall
Familie: verstorben
Familienstand: Single
Geschichte/Info: Roxane war eins ein sehr Glückliches Mädchen.
Ihren Eltern gehörte eine Modefirma. Weshalb es dem Mädchen an nichts fehlte. Doch sie wollte alleine groß raus kommen und dies war ein steiler Weg. Das Mädchen wollte Sängerin werden. Sie schaffte es gut. Doch ihr Vater wurde ermordet und ihre Mutter schwer verletzt. Die brachte das Mädchen ein gutes Stück zurück doch sie rappelte sich wieder und fing von vorne an. Diesmal schaffet sie den Durchbruch und kam groß raus.
Doch dann erwischte es auch noch ihre Mutter. Sie starb auf die selbe Art und Weise wie ihr Vater. Bis sie dann heraus fand das hinter allem ihr Ex-Freund steckte. Denn sie verlassen hatte um ihre Träume zu verwirklichen und er ihr Untreu war. Die Polizei bekam ihn nicht zu fassen. Nun fing er ihr an Drohbriefe zu schreiben und das Mädchen war eh schon voll fertig. Der Typ hatte ihre gesamte Familie und ihre Freunde umgebracht. In ihre Verzweiflung wollte sie nicht mehr leben.
Sie fing wieder an Autorennen zu fahren und dort witterte sie dann die Chance ihrem leben ein Ende zu machen. Mit 280 Sachen fuhr sie
durch das Ziel direkt den Hang runter. Das Auto drehte sich öfters bis es gegen einem Baum zerschellte und das Mädchen Tod war.
Charakter: Sie ist mal ganz nett kann aber auch biestig sein besonders was Männer an geht da hat sie manchmal ihre Probleme.
Liebt: Rock/Emostile, Autos, Musik, Freunde, Schmuck, Nieten, draußen sein, alleine sein, Motorräder
Hasst: Ihren Ex-Freund, Mörder, Kleine Wichtigtuer, Kälte, Alkohol
Vergeben an: Angel Heart =3

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Di Jun 08, 2010 8:25 pm

Year, mein lieblings RS scheint anklang zu finden, wenn gleich alle mitmachen wollen^^
is klar, ich trag euch alle ein!
Ich mach jetzt die Orte und schreib direkt, ihr könnt ja mal meine posts angucken und dann so in der art
auch schreiben, wenn ihr die lest, wisst ihr wie cih das meine^^


tjaaa und ich melde mich auch an:


Name: Aaron Adel Tawil
Spitzname: Addy, Tawi
Alter: 19
Geburtstag: 11. November
"Todes"Tag: 1. Januar
Art des Selbstmordes: Verblutet
Familie: Mutter Alkoholikerin, Vater hat sich von der Mutter getrennt, lebt im Ausland, zwillings schwester die sich auch vor 4 Jahren im Alter von 15 umgebracht hat
Familienstand: single
Geschichte/Info: Adel hat seinen Vater nie kennen gelernt, als dieser erfuhr, das seine Freundin mit zwillingen schwanger ist, trennte er sich von ihr und setzte sich im Ausland ab. Adel wuchs zusammen mit seiner Zwillingsschwester Sara bei seiner Mutter auf, die dem stress der Beiden kinder nicht gewachsen war, sie wurde Alkoholabhängig und kümmerte sich so gut wie gar nicht mehr um ihre Kinder. Mit 15 Jahren war Adels Schwester Sara psychisch so am ende, das sie eine überdosis Tabletten nahm und sich damit umbrachte. Adel schockte das so sehr, das er ziemlich abrutschte, er trieb sich fast nur noch draußen herum und glitt in die Emo Szene. Er fing an nur noch schwarz zu tragen und verlor sich bald so in seiner Trauer um seine zerbrochene Familie, das er begann sich zu ritzen um sich überhaupt noch zu spühren.
Mit seiner Mutter wechselte er kein Wort mehr seit einem Streit in der sie dem Schwarzhaarigen Jungen eine Flasche an den Kopf schmiss. Adel hatte kaum Freunde, fühlte sich nirgends mehr zu Hause und wollte einfach nicht mehr Leben. In seinem Kranken Kopf braute sich immer mehr die für ihn erregende Vorstellung auf, langsam im Schnee zu verbluten und endlich erlöst zu sein, Dies setzte er dann in die Tat um...
Charakter: kühl und eher abweisend, sehr sarkastisch, schwer glücklich zu machen
Liebt: Blut, Klingen, Schnee, Schwarz
Hasst: sein Leben, seine Muttere, den Tod seiner Schwester, die Menschheit, Hitze, Recicling einfach alles auf der Welt und im Sonnensystem, alles was exestiert, in der vergangenheit gegenwart und zukunft und in allen noch zukünftigen Dimensionen und Naive, hohlköpfige Optimisten die die Welt mit ihrem Sonnenschein vollkotzen!
Vergeben an: Nana

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
music is my life

avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 31.05.10
Ort : Das werdet ihr nie erfahren. Muhahahaha!!!

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Mi Jun 09, 2010 4:30 pm

Ich will auch mitmachen.
https://2img.net/h/i156.photobucket.com/albums/t11/Lovelesswolf_2007/Itsme.jpg
ich bekomme das Bild nicht anders hinein.

Name: Alice
Spitzname: -//-
Alter: 18
Geburtstag: 23. August
"Todes"Tag: 13.7
Art des Selbstmordes: Sie ist aus dem Flugzeug gesprungen.
Familie: Mutter: ist an einer schweren Krankheit gestorben., Vater: hat eine andere Frau geheiratet und als sie größer wurde nicht beachtet.
Familienstand: Single
Geschichte/Info: Als Alice fünf war, war ihre Mutter totkrank und starb. Als ihre Mutter nicht mehr bei ihr war, heiratete ihr Vater eine andere Frau. Er beachtete sie seit dem nicht mehr. In der Schule hatte sie keine Freunde und jeder hasste sie. Ihre Noten wurden schlechter und jeder nuzte sie aus. Sie fing an Alkohol zu trinken und Drogen zu nehmen. Eines Tages brach sie von zu Hause aus, ging nicht mehr in die Schule und trank nur mehr Alkohol.
Charakter: lessig, ehrgeizig, immer gelangweilt
Liebt: Jungs die auf sie stehen(die sie warscheinlich nicht beachtet)
Hasst: Vater, Schule, das Leben,
Vergeben an: Lanna


Zuletzt von Lanna am Mi Jun 09, 2010 9:03 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Mi Jun 09, 2010 5:57 pm

ehm, wie wäre es mit einem ausgefüllten steckbrief? Gua

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Bienchen

avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Mi Jun 09, 2010 8:25 pm


Name: Minako Aino
Spitzname: Minny
Alter: 17
Geburtstag: 29.August
"Todes"Tag: 4.Juli
Art des Selbstmordes: Qualvoll ertrunken
Familie: Eltern(getrennt), Großmutter, Bruder (verstorben)
Familienstand: Ledig
Geschichte/Info: Minakos Eltern trennten sich als das Mädchen noch ganz klein war. Ihre Eltern wollten ein neues Leben anfangen und wollten somit weder Minako noch ihren ,um zwei Jahre älteren, Bruder bei sich haben. Sie stritten sich solange um das Sorgerecht, bis sich Minakos Großmutter der beiden erbarmte und bei sich aufnahm. Nun war das Leben der beiden viel einfacher. Ihr Bruder verlobte sich und Minako fand viele Freunde, darunter ihrem besten Freund Ray. Als Minny ungefähr 15 Jahre wurde, verschlechterte sich die Situation wieder. Ray schien sich in sie verliebt zu haben und ihr Bruder schien eifersüchtig auf Ray zu sein. So trennte sich ihr Bruder von seiner Verlobten und wollte wieder mehr Zeit mit Minako verbringen. Diese kam aber nach einer romantischen Rede mit Ray zusammen. Minako war richtig glücklich mit ihm. Zwei Jahre vergingen bis ihr Bruder in einer trunkvollen Nacht ihr endlich seine Liebe zu gestehen traute. Minny wusste nicht, wie sie reagieren sollte. Sie küsste ihn sehr leidenschaftlich, doch entschied sich dann für Ray. Sie zog mit ihm zusammen und verlobte sich heimlich mit ihm. Die beiden wollten durchbrennen: Sie verabredeten sich im Park, doch Ray kam nicht. Erst später erfuhr sie, dass ihr Bruder sich mit ihm stritt, die beiden in einen Teich fielen und ertranken. Dies zog sie in ein endloses Loch, wo sie sich nur mit Selbstmord retten konnte.
Charakter: Naiv, Unschuldig, schüchtern, auf gewisse Weise verführerisch, kann manchmal launisch und depressiv sein
Liebt: Ray, Blumen, ihre Familie, ihre langen Haare, Liebe
Hasst: Wasser, Eifersucht, Missgunst
Vergeben an:Bienchen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mine

avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Fr Jun 11, 2010 10:00 am

Sry, dass wir dich übersehen haben Bienchen.
Ich trag dich sofort ein~


EDIT:// Hab mich selber auch eingetragen X)

_________________
Im RF RS: Karin
Im Manga RS:Shin
Im Fantasy RS: Ryuji
Im HM RS: Celia
Im Suicide RS: Ayumi
<<< Von Karo und mir x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
music is my life

avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 31.05.10
Ort : Das werdet ihr nie erfahren. Muhahahaha!!!

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Fr Jun 11, 2010 5:52 pm

Und was is mit mir? Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mine

avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Mo Jun 14, 2010 5:17 pm

Ohh, das tut mir leid. Du stehst nur etwas weit oben, deshalb habe ich dich nicht bemerkt.
Ich trage dich sofort ein~ ^__^

_________________
Im RF RS: Karin
Im Manga RS:Shin
Im Fantasy RS: Ryuji
Im HM RS: Celia
Im Suicide RS: Ayumi
<<< Von Karo und mir x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
~W o N D 3 R.W o M A N~<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Do Jul 08, 2010 4:51 pm

Kann ich hier mitmachen? ^-^


Name:Ly
Spitzname: /
Alter:18
Geburtstag:01.01.
"Todes"Tag:14.02.
Art des Selbstmordes:hat sich erschießen lassen
Familie:Mutter(bei Geburt gestorben), Vater
Familienstand:eigentlich vergeben
Geschichte/Info:Sein Vater ist Boss einer Firma und stets auf diese konzentriert. Ly sollte diese Firma übernehmen, allerdings weigerte sich der Junge. Sein Vater war wenig davon begeistert und drehte ihm den Geldhahn zu.
Es gab einen Grund warum Ly sich mit Händen und Füßen gegen das Vorhaben seines Vaters wehrte. Er hatte eine Freundin, Sally. Schon seit die beiden Kinder waren mochten sie sich sehr. Doch durch einige Geschäftsreisen verloren sie sich aus den Augen. Ly war deshalb lange Zeit verzweifelt und dachte schon oft an Selbstmord. Doch eine Person ermutigte ihn immer wieder. Sein bester Freund. Ständig suchte der Junge nach seiner großen Liebe. Er flog überall hin um sie zu finden.
Einst schickte sein Vater ihn nach Amerika um Geschäfte zu machen. Auch dort suchte er nach seiner Geliebten. Er sah sie auf der anderen Straßenseite. Ohne nachzudenken, rannte er rüber ein Auto fuhr ihn an. Das letzte was er sah war ein verschwommenes Bild seiner Freundin. Im Krankenhaus wachte er vor ihren Augen auf. Es war ein wunderschönes Wiedersehen. Sie freuten sich so sehr, nun konnte sich nichts mehr trennen. Dachten sie. Am nächsten Tag verschleppte Sally's Mutter sie zurrück Richtung Heimat. Ly suchte wieder verzweifelt nach ihr. Er schrieb täglich Briefe mit seinem besten Freund. Er war der einzigste Lebensgrund für ihn. Doch als Ly wieder nach Hause zurrück kehrte brach seine ganze Welt zusammen.
Sein bester Freund redete ständig von einer Person die Ly unbedingt kennenlernen muss. Doch er wusste nicht wen er meinte. Es war Sally. Sie hatte bei einem Unfall ihr Gedächtnis verloren. Deshalb war Ly am Boden zerstört als sie ihn nicht wieder erkannte. Er versuchte sich durchzubeißen, aber er konnte einfach nicht mehr. Sally erinnerte sich nur noch schwach an ihre große Liebe. Sie wusste eigentlich nur noch dass sie sie wiederfinden musste und ohne IHN nicht leben konnte. Ly's bester Freund rettete sie vor einigen Selbstmordversuchen und ermöglichte ihr eine OP um einen Teil ihres Gedächtnises zurrück zu erlangen. Ly's Teil war dort leider nicht dabei.
Sally spürte etwas bei Ly sagte aber nie etwas. Ly ging es Tag für Tag noch schlechter. Er konnte nicht mehr. Der Junge setzte sich zum Grab seiner Mutter und engagierte jemanden der ihn an dieser Stelle umbringen sollte...
Liebt:Das Meer, glückliche Momente, den Himmel
Hasst:Geschäftsleute, falsche Freunde
Vergeben an:~W o N D 3 R.W o M A N~<3

Ich hab's jetz so gemacht weil das übersichtlicher ist, find ich.

Code:
[b]Name:[/b]Ly
[b]Spitzname:[/b] /
[b]Alter:[/b]18
[b]Geburtstag:[/b]01.01.
[b]"Todes"Tag:[/b]14.02.
[b]Art des Selbstmordes:[/b]hat sich erschießen lassen
[b]Familie:[/b]Mutter(bei Geburt gestorben), Vater
[b]Familienstand:[/b]eigentlich vergeben
[b]Geschichte/Info:[/b]Sein Vater ist Boss einer Firma und stets auf diese konzentriert. Ly sollte diese Firma übernehmen, allerdings weigerte sich der Junge. Sein Vater war wenig davon begeistert und drehte ihm den Geldhahn zu.
Es gab einen Grund warum Ly sich mit Händen und Füßen gegen das Vorhaben seines Vaters wehrte. Er hatte eine Freundin, Sally. Schon seit die beiden Kinder waren mochten sie sich sehr. Doch durch einige Geschäftsreisen verloren sie sich aus den Augen. Ly war deshalb lange Zeit verzweifelt und dachte schon oft an Selbstmord. Doch eine Person ermutigte ihn immer wieder. Sein bester Freund. Ständig suchte der Junge nach seiner großen Liebe. Er flog überall hin um sie zu finden.
Einst schickte sein Vater ihn nach Amerika um Geschäfte zu machen. Auch dort suchte er nach seiner Geliebten. Er sah sie auf der anderen Straßenseite. Ohne nachzudenken, rannte er rüber ein Auto fuhr ihn an. Das letzte was er sah war ein verschwommenes Bild seiner Freundin. Im Krankenhaus wachte er vor ihren Augen auf. Es war ein wunderschönes Wiedersehen. Sie freuten sich so sehr, nun konnte sich nichts mehr trennen. Dachten sie. Am nächsten Tag verschleppte Sally's Mutter sie zurrück Richtung Heimat. Ly suchte wieder verzweifelt nach ihr. Er schrieb täglich Briefe mit seinem besten Freund. Er war der einzigste Lebensgrund für ihn. Doch als Ly wieder nach Hause zurrück kehrte brach seine ganze Welt zusammen.
Sein bester Freund redete ständig von einer Person die Ly unbedingt kennenlernen muss. Doch er wusste nicht wen er meinte. Es war Sally. Sie hatte bei einem Unfall ihr Gedächtnis verloren. Deshalb war Ly am Boden zerstört als sie ihn nicht wieder erkannte. Er versuchte sich durchzubeißen, aber er konnte einfach nicht mehr. Sally erinnerte sich nur noch schwach an ihre große Liebe. Sie wusste eigentlich nur noch dass sie sie wiederfinden musste und ohne IHN nicht leben konnte. Ly's bester Freund rettete sie vor einigen Selbstmordversuchen und ermöglichte ihr eine OP um einen Teil ihres Gedächtnises zurrück zu erlangen. Ly's Teil war dort leider nicht dabei.
Sally spürte etwas bei Ly sagte aber nie etwas. Ly ging es Tag für Tag noch schlechter. Er konnte nicht mehr. Der Junge setzte sich zum Grab seiner Mutter und engagierte jemanden der ihn an dieser Stelle umbringen sollte...
[b]Liebt:[/b]Das Meer, glückliche Momente, den Himmel
[b]Hasst:[/b]Geschäftsleute, falsche Freunde
[b]Vergeben an:[/b][url=http://manga-magic.forumieren.de/profile.forum?mode=viewprofile&u=10]~W o N D 3 R.W o M A N~<3[/url]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Do Jul 08, 2010 6:36 pm

Sicher kannst du hier mitmachen *Froiiiiiiiiii*
also ich hab dich eingetragen viel Fub beim spielen ^^

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Evil Queen

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.07.10

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Fr Jul 16, 2010 4:52 pm

Ich auch ich auch :3





Name: Yukari Sendo
Spitzname: Yuki, Yuki-chan, Yuyu/-chan, Sendo, Schneewittchen
Alter: 15
Geburtstag: 23. September (Herbstbeginn)
Todes Tag: 23. September
Art des Selbstmordes: Sie hat sich zuerst in die Seite gestochen(damit sie nicht mehr wegrennen kan) und ist dann erfroren.
Familie: Vater und Mutter haben ihr erst später, als es schon zu spät war, berichtet, dass sie an Krebs sterben wird und deswegen hasst die 15-jährige ihre Elter über alles.Auch wenn sie gewusst hätte, dass es nur eine falsche Untersuchung war.
Familienstand: Single
Geschichte/Info: An Yukis Schule herrschten komische Regeln. Es gab immer nur einen der gemobbt wurde und wer sich den anderen nicht anschloss wurde selbst zum Opfer. Alles schien ganz normal bis schließlich ihre beste Freundin gemobbt wurde. Yuki packte die Angst und so half sie den anderen auch noch sie schlecht zu machen. Schlechtes Gewissen quälte sie immer mehr und so entschloss sie sich bei ihrer Freundin zu entschuldige, aber als sie bei ihr zu hause ankam blieb ihr der Atem weg. Sasuki, ihre aller beste Freundin hatte sich ihret wegen umgebracht. Yuki brach in Tränen aus und ihre Schuldgefühle wurde immer größer und größer. Sasa´s Eltern hassten Yuki sehr und machte sie immer schlecht. Immer diese Hass erfüllten Augen. Das hielt Yuki irgendwann nicht mehr aus und sie versuchte sich umzubringen. Ihre Eltern zeigten ihr, aber, dass es immer einen Grund gab nicht aufzugeben und es immer jemanden gab dem man vertrauen konnte. Wenn ihre Eltern nicht gewesen wäre hätte das Leben keinen Sinn. Auf sie konnte sie sich verlassen. Jeden ´Tag versicherte sie ihren Eltern wie gern und wie dankbar sie ihnen ist. An ihrem 15 Geburtstag jedoch brachte sie ihre Eltern nach der Schule in´s Krankenhaus und Yuki dachte sich nicht viel dabei. Als man ihr dann schließlich verkündete, dass sie seit 4 Jahren an Krebs leidet und das sie leider nicht mehr lange Leben wird und das ihre Eltern es ihr verheimlicht haben brach sie erneut in Tränen aus. Ihre ganze Welt brach zusammen und sie rief kurz vor ihrem Tot noch Sasukis Eltern an um ihnen mitzuteilen, dass sie nun zu Sasa gehen würde. Erst nach Yukis Tot kam heraus, dass es die falschen Untersuchungen waren.
Liebt: wenig
Hasst: fast alles
Vergeben an: Evil Queen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Sa Jul 17, 2010 7:17 pm

OKii, bist eingetragen. =) viel
viel viel spaßß beim spielen Smile

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Evil Queen

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.07.10

BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   Fr Jul 30, 2010 8:09 pm

Dankeschön <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anmeldung und Info   

Nach oben Nach unten
 
Anmeldung und Info
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue Website mit Info D* 5376 1900 Brigadelok Cn2t Bf Windhoek Südwestafrika
» Märklin 48335 Sonderwagen Info-Tage 2015 ,,Streusalz“
» Michael Jentzsch & Benjamin Kwato Zahn - Blutsbrüder
» Peter F. Harlos - Auktion
» Info zum KF01 - der neue Formel 1 auf Basis Spada von Kyosho

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Manga Magic :: Rollenspiele :: Suicide Island RS-
Gehe zu: