Die Magie des Manga
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Strand von Suicide Island

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Der Strand von Suicide Island   Di Jun 08, 2010 9:24 pm

Hier befindet sich der Strand von Suicide Island...
Es ist das erste das ihr seht wenn ihr hier ankommt.
Das meer ist türkisblau und klar, eine leichte briese weht über den Strand
Der Sand ist fein und ganz weiß, kleine Muscheln liegen am Strand und zieren ihn.
Ein paar Felsen ragen ins Meer hinaus und man kann auf ihnen entlang laufen.
Ein paar merkwürdige Palmen mit pinken Blättern stehen hier und spenden wohltuenden Schatten.

Hier landet ihr nach eurem "Tod"

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 1:58 pm

Ein kreischen von Möwen drang an die Ohren von Adel
und er schlug die Augen auf...~
Das letzte woran er sich erinnerte war das er...
"Whaaa!", schrie der Schwarzhaarige auf und rutschte in eine aufrechte position.
Sein Blick glitt über seine umgebung. Er befand sich... an einem...
"Strand? Da ist das Meer... Der sand ist ganz weiß und weich...
I-ist das der Himmel? ein strand?", faselte er irritiert, sprang auf und schritt am Wasser entlang.
Immer weiter durchquerte er den Sand, stolperte ab und zu und fiel hin.
Es war warm. Als er gestorben war, war es noch Winter... War es hier immer Sommer?
War das der Tod? ein menschenleerer Strand?
Wo waren denn die ganzen anderen Leute die schon gestorben waren.
Vor allem, wo war seine schwester, die er so zu sehen gehofft hatte.
Nach einer weile fuhr sich Adel durch das verschwitzte Haar und lies sich auf einem Felsen am Wasser nieder.
Dann blickte er auf den türkisblauen Ozean hinaus und schüttelte den Kopf.
Das hier konnte unmöglich der Himmel sein.
In seiner erinnerung war er gefallen... durch einen schwarzen Tunnel, da war ein Mädchen vor ihm aufgetaucht...
Sie hatte ihm etwas gesagt von... der Himmel muss warten.
"Was hat das zu bedeuten...", murmelte Adel und blickte nach oben.
Der Himmel befand sich eindeutig über ihm. Aber es war nicht der Himmel den er kannte. Obwohl es hellichter Tag war,
sah er glitzernde Sterne am Firmament und auch ein paar planeten mit kreisen um sich herum.
Als würde er irgendwo im universum schweben.
Das einzigste was gleich war, war die Sonne... oder?
"Verdammt, wo bin ich hier?!", rief er nach oben und rekte die Hände gen Himmel.

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Yukiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 08.06.10
Alter : 22
Ort : Wuunderland~ <3

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 2:06 pm

Das erste was die Grünhaarige warnahm, war ein salziger Geruch und das Rauschen von Wellen.
Sie spürte Sand unter sich und öffnete die Augen. Über sich sah sie einen strahlend Blauen Himmel, durchsetzt mit kleinen funkelnden Lichtern und einigen großen runden Bällen.
Maja setzte sich auf, rieb sich die Augen und schaute sich um. Sie war an einem Strand gelandet, türkises Meer, weißer Sand und.. pinke Palmen?!
Verwirrt stand das Mädchen auf, sie konnte sich nicht erklären wo sie war, aber der Himmel war es ganz bestimmt nicht. Sie fühlte sich viel zu lebendig, das wäre ja wohl nicht der Fall, wenn sie tot wäre, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 2:16 pm

"Du bist... Ihr seid... Auf Suicide Island...", tönte auf einmal eine Stimme
über den Strand. die Stimme kam von oben, die Beiden neuankömmlinge konnten sie gut vernehmen
und Adel starrte gebannt und verwirrt umher.
Es war die stimme des rothaarigen Mädchens das sie scheinbar vom sterben abgehalten hatte...
"Was ist Suicide Island? Selsbtmord insel, was heißt das, komm raus und zeig dich du Hexe!
Ich bin Tod, wo bin cih hier?!",
fauchte Adel angepisst und ballte die Faust.
"Du bist... ihr seid... nicht Tod...
Ihr seid hier auf dieser Insel gestrandet,
weil ihr versucht habt euch das Leben zu nehmen.
Ich kann das nicht akzeptieren.
Ich lass euch nicht fallen,
ich lass euch nicht gehen,
wacht wieder auf, leben ist so schön~
Hört nur auf euer Herz,
beginnt zu verstehen,
das Leben ist so schön~
", sang die stimme.
Adel kannte das Lied. es war der lieblingssong seiner schwester gewesen,
Leben ist schön von Eisblume,,,
Letzendlich hatte sie das Lied aber auch verraten und sich wie er das Leben genommen...
"Was heißt das ich bin nicht Tod du singdrossel,
ich hab mir die Aden aufgeschlitzt, wie kann ich dann noch leben?
Adel blickte auf sein linkes Handgelenk, das welches er aufgeschnitten hatte.
Der schnitt war noch gut zu sehen, allerdings war er nun als narbe da und nicht mehr offen.
Verwirrt schüttelte der Schwarzhaarige den Kopf, sodass seine langen Haare durch die genged flogen.
"Was soll das alles?"
"Warte es nur ab...
Es wird dir hier gefallen... Aaron Adel Tawil...
"

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!


Zuletzt von Nana am Mi Jun 09, 2010 2:32 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 2:25 pm

Roxane lag am Strand und das erste was das Mädchen wahrnahm war das rauchen und
Geplätcher von Wasser.
Irritiert sprang sie auf und schaute auf das weite mehr hinaus.
Wo war sie nur...eben war sie noch wo anders gewesen.
"Ob das hier wohl der Himmel ist...i-wie hab ich mir den anders vorgestellt...," murmelte sie und ihr Blick
schweifte über das blaue Nass.
Ihr kam das zu Real vor.
"Es ist ein Komisches gefühl ich fühle mich nicht leicht...uned Tod fühle ich mich auch nicht,,,
aber das wusste ich ja vother auch nicht...aber was ist das hier und was mach ich hier...,"
das Mädchen drehte sich um.
Dort war ein Wald der vom Stzrand wegführte.
War sie etwa alleine hier, wollte sich einer einen Scherz mit ihr erlauben.
"Haha sehr lustig...,"murmelte die platinblonde mit den schwarzen Stränen und ging am Strand enlang auf der Suche nach einer Antwort.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 2:36 pm

"Nein, es gefällt mir hier ganz und gar nicht?!
Was soll das heißen ich bin nicht Tod,
was soll das heißen mir wird es hier gefallen?
Was bedeutet das alles?", schrie er gen Himmel,
aber diesmal antwortete die Stimme nicht.
Irgendjemand erlaubte sich doch hier einen schlechten Scherz mit ihm oder etwa nicht?
Was sollte das alles??
Verdammt, wo zum Teufel bin ich hier?
Scheinbar nicht im Himmel, das habe ich mittlerweile kapiert aber...
was dann?
Was ist das hier für ein komischer strand... mit komischen pinken Palmen.
Nciht das ich was gegen Pink hab aber PALMEN? Palmetto State vermutlich,
ich glaub ich kipp weg... so ein scheiß!
, Adel griff sich an den Kopf
und blickte am Strand entlang.
Da erblickte er endlcih eine person. Sie hatte platinblonde haare mit schwarzen Strähnen
und vom Style her etwa wie er, etwas Emo mäßig.
"Ah ja, noch ein Opfer das hier gelandet is, vllt weiß die ja mehr...", murmelte der schwarzhaarige und schritt durch den Sand
auf das Mädchen zu. Diese sah ebenfalls etwas verwirrt aus
und Adel musterte sie interessiert. Er hatte sie noch nie gesehen und kannte sie nicht,
war sie das Mädchen das vorhin gesprochen hatte?
Oder was machte sie hier.
"Ey, hast du ne ahnung wo ich hier bin?", fragte er schroff, auf freundlichkeit hatte er gerade wenig bock.

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 2:44 pm

Roxy schaute sich sehr verwirrt um.
Dieser Ort war sowas von Komisch.
"Ich fühl mich nicht Tod aber auch nicht so ganz lebendig...
ob ich wohl in so nem ziachen ding bin vllt muss ich ja Schlangestehen bios ich aruf kann oder soo
obwohl das ist sehr unlogisch...m" murmelte sie und drehte sich um.
Sie erblickte den Jungen. Er kam auf die zu.
Er hatte schwarze Haare und blaue Augen.
Der Junge sah durch seinen Style und sein Aussehen aus wie ein Emo Boy.
Sie mussterte ihn verwundert.
Und eins schienen sie beise gemainsam zu haben sie hatten keinen Plan wo sie hier waren.
Auf seine Frage hin hob die pinkäugige ihre Schulern.
"Frag mich was leichteres ich hab ja selber kinen Plan ich bin grad hier aufgewach und schon war ich hier...
ih versteh das nicht...ich glaub hier erlubt sich einer einen bösen Scherz mit uns...
dieser Ort hier er...er ist so ungewöhnlich...," sahte sie und schaute auf das Meer hinnaus.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 2:52 pm

"Dieser Ort is nich außergewöhnlich, dieser ort is einfach nur scheiße!
Warum gibts hier pinke palmen,
warum sind wir hier,
was soll der ganze Mist?", wetterte der Schwarzhaarige und stampfte
genervt mit dem Fuß auf den Sand und sank etwas in ihm ein.
"Das ist verdammter mist hier,
ich hätte doch Tod sein müssen!
Das letzte woran ich mich erinnern kann, ist das ich gestorben war...
ach verdammt, ich will wissen wo ich hier bin!"

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 2:58 pm

Roxy konnte sein Wur und Aufgebrachtheit verstehen.
Aber das half ihnen jetzt auch nicht weiter.
"Du sprichst es genau richtig aus...es ist schießeee
wo gibt es bitte solche Palmen wir können hier nicht auf der Erde sein...
es muss i-was anders sein aber was mannn ich will hier weg...," sagte sie etwas aufgebracht und schuate den fremden Jungen an.
"Wassss du kannst dich auch nur noch daran erinnern...
mehr hab ich auch nicht mehr ich bin gesrorben und schon war ich hier...,"
sagte sie überlegt.
"Ich bin übrigens Roxane...," stellte sie sich vor und ging vom Strand weg.
Sie wollte wissen wo sie hier war. und beschloss sich nach einer Antwort umzusehen.
"Kommst du mit...rumzunörgeln hilft uns auch nicht weiter mein Lieber," fragte sie platinblonde den schwarzhaarigen.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 4:28 pm

~Dave fühlte sich irgendwie so menschlich..
also sterben hatte er sihc anders vorgestellt..
dannn öffnete er seine Augen und erblickte das
türkisblaue meer vor sich...
"hää.. wo bin cih denn gelandet!", fragte er sihc udn stand ersteinmal
auf er begutachtete sich und sah sich dann ein wenig
um... er lief durch den weißen sand den strand ein wenig entlang
und bemerklte erst dann das hier scheibar von der Lebensweise alles
dem teifesten urwald glich ohne zivilisation und industiarlisierung,
"was ist das denn für ein kack mensch... eh..!"

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yukiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 08.06.10
Alter : 22
Ort : Wuunderland~ <3

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 4:52 pm

Die Grünhaarige entdeckte noch 3 andere, zwei davon sahen aus wie Emos. Scheiße, haben die mich hier mit Ritzern zusammen gesteckt? dachte sie missmutig und stapfte zu dem 3. Typi, der einigermaßen normal aussah. Sie baute sich vor ihm auf, stemmte die Hände in die Hüften und fragte: "Hey! Was ist das hier für'n Mist? Ich will TOT sein, verdammt!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 5:34 pm

(ich hoffe ich war gemeint xDD b.z.w meine person)
Dave erschrak als ein Mädchen hiter ihm auftauchte.
"ähh, hallo.. !", sagte er .. und grinste dann.
"Ja ich wollte eigentlich auch tod sein, weiß selbst nicht
was der mist hier soll.. das is doch voll der kack hier.!", beklagte sich
der blauäugige und hantierte mit seinen Fingern herum.

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yukiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 08.06.10
Alter : 22
Ort : Wuunderland~ <3

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 5:40 pm

[Jap.]

Sie verdrehte genervt die Augen. "Klasse. Rumnölen bringt uns jetzt aber auch nicht weiter."
Unsicher sah sie sich um, fand aber keine andere Möglichkeit und ging schließlich auf die beiden Emos zu.
"Hey, ihr. Irgendeine Ahnung was das soll?" fragte sie schroff und lies den Blick über die pinken Palmen und
den merkwürdigen Himmel gleiten. Krass..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 5:43 pm

(ich folge dir jetzt einfach mal Smile )
"hey warte doch!", rief Dave und lief dem Mädechn hinterher.
"man jetzt bin cih schoneinmal froh das ich hier Menschliche Wesen
sehe und dann lauft ihr gleich wieder weg!"..
klasse -.-, .. ich hab keine bock auf den ganzen kack hier
das ist die größe scheiße die ich jeh gesehen hab
man eh ich wollte zu meinem Bruder und net hier her..

"hey!", begrüßte der braunhaarige auch die beiden Emos.

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 5:44 pm

Roxane sah ein Mädchen dort rumstarksen und grinste sich einen ab.
Weiter hinten stand noch ein Junge und noch ein Mädchen.
Sie waren zu 5.
"Seh ich vllt so aus...," fragte sie srkastich und grinste.
"Ich wüsste selber gerne wo wir hier sind... vllt sind wir auch alle in einem schlechten Traum gefangen aber es könnte
echt mal wer klarhaeit schaffen...so wie ich das sehe sind wir momentan 5 Leute die i-wie hier her gekommen sind...
mitten auf einer gottverlassenen komischen Insel...ohne Klamotten...ohne Haus ohne Essen und einer komischen Umgebung...
ich versteh grad gar nichts mehr...," gab sie zur Antwort uns analysierte sie Lage.
Dann kam der andere auch.
"Hi...," sagte sie knapp und starrte mit ihren pinken Augen in den Himmel.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yukiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 08.06.10
Alter : 22
Ort : Wuunderland~ <3

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 5:46 pm

Sie drehte sich mit hochgezogenen Augenbrauen zu Dave um. "Du hast doch Beine, oder nicht?"
Langsam wanderte ihr Blick über seinen Körper nach unten zu seinen Beinen. "Also kannst du auch laufen.
Was beschwerst du dich?"
Die Grünhaarige verdrehte die Augen und wandte sich wieder zu den beiden anderen um. "Naa toll." seufzte sie
gereizt. Ein Haufen Verrückter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 5:49 pm

"Kla hab ihc Beine!", fauchte er .
"Verkauf mich nicht für dumm ja..!", pfiff er
und sah aufs Meer das hinter seinem Rücken
war....
ihc bin ja schon verückt aber die!?, dachte er
und grinste breit..
"Ohm das hier is warscheinlich schlimmer
als die hölle..!"

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 5:54 pm

"Tjaa ich kann auch nichts dafür ich würde ja selber gerne hier weg...," sie blickte zu Dave und hob die Augenbraun.
"Junger Mann so übertreiben muss man es ja nu auch wieder nicht...," sie pustete ihren Platinblondenponny aus dem Gesicht
und schaute in die Runde.
"Wir müssen i-was zu stande bekommen dumm rum stehen und mekern hilft uns grad echt net weiter.," sagte sie ernst
und schaute sich einmal um.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 6:00 pm

"eh ja ihc hab garnihcts gemacht..
naja so toll wars ja auhc net tut mir leid!", sagte er
und sah auf den Boden vor sich..
"was will man denn hier zustande bekommen!´?", fragte
Dave und lief auf eine der rosanen Palmen zu er Sprang hoch und
hielt sichb an dieser fest dann kletterte er und kletterte
bis er an den kokusnüssen angelangt war.. er riss sie ab und
schmiss sie nach unten auf den boden..
"so jetzt gibts schonma was zu essen und zu trinken!", grinste er

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 6:04 pm

Adel klatschte in die Hände und setzte einen sarkastischen Blick auf
"Jaa ganz toll, und wo sind die wirklich wichtigen dinge fürs leben?
Klingen, Musik?", fragte der Schwarzhaarige und hob die AUgenbrauen,
"das hier IST wohl die hölle, wir waren alle nicht artig,
verdammt, warum gerade wir was haben wir denn getan?
He, was habt ihr getan das ihr hier gelandet seid?", fragte adel um vllt eine gemeinsamkeit festzustellen...

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 6:07 pm

"ich glaub das willst du garnicht wissen..!"
"naja ich stell mich ersteinmal vor.. so
ich bin der Dave.. .. mh ja also ihc hab mich umgebracht
mehr oder weniger ich binn vor nen fahrenden zug gesprungen.
hatte keine bock mehr auf das leben und so.!"

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 6:08 pm

Aufeinmal sagte der Junge wieder was.
"Tjaaa die wichtigen Dinge sind alle weg weg weg
da können wir jetzt nichts dran machen...
aber Leute wir müssen mal was suchen gehen i-wo muss es hier einen hacken geben mir geht das sowas von auf den Zieger
mitten im nichts zu sein ich komm mir vor wie im Barbieland mit den Rosa Dingern," beschwerte sie sich und schaute zu Dave.
"Er macht wenigstens was gutes," sagte sie und schaute zu Adel...
"Also von mir weißt du es schon ich bin gestorben und kam her...," sagte sie kurz und blickte zu Dave.
"Freut mich mein name ist Roxane...," sie musste jetzt versuchen mit den Leuten auszukommen.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 24
Ort : Meine Traumwelt

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 6:12 pm

"Ey, pink is ne geile farbe! Besonders Neonpink,
also nix gegen diese Farbe kapische?", fauchte Adel angepisst
und vergrub seine Hände in den Hosentaschen.
Mittlerweile ging so langsam die SOnne unter und versank im meer.
"hm Tag nacht kram scheint hier irgendwie gleich zu sein wie da wo ich herkomm..."
Er blickte zu den anderen,
"Ihr habt euch... auch? Umgebracht?? Was? Was is los mit dieser Welt?
Oder viel mehr mit der welt aus der wir kommen, denn ich bezweifle stark das wir
uns auf der erde befinden...", stöhnte der schwarzhaarige

_________________
Der Schmerz bleibt nur kurz... Kizuato ein Leben lang!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://manga-magic.forumieren.de
Angel Heart =3

avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 6:16 pm

Das Mädchen grinste fies und schaute Adel verführerich in die Augen.
"So du magst als Pink hehe dann müssen dir ja meine Augen auch gefallen," sie funkelte ihn an
und grinste breit.
"Aber neje egal ich hab auch nichts gegen Pink du Emo...
aber es ist grad alles ziemlich doof...," murrte sie und schaute gen Himmel.
"Und Dunkel wird es auch na super... kann mal wer ein Machtwortsprechen oder so...
vllt sollten wir uns mal umsehen gehem vllt getrennt oder zusammen... ich geh dann mir meinem lieben Pink lieber zusammen," grinste Roxy freudig und stellte sich neben Adel.

_________________



F link
E del
U nmessbar
E hrlich
R asant
H astig
E ifrig
R edselig
Z uverlässig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilapalmendino

avatar

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24
Ort : Marina di massa

BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   Mi Jun 09, 2010 6:19 pm

"ja ich bin mir aughc net so sicher ob wir
uns noch auf der erde befinden oder wo
wir gelandet sind....!"
der typ war etwas komisch jedoch dachte Dave er
könne gut freund mit ihm werden .. ganz bestimmt
da war er sich sicher .. aber es war ja klar alle
waren jetzt etwas aufgebracht...
"ich schlage vor wir erkunden die insel hier mal ein wneig
wenn ihr nichts dagegen habt.. oder wollt ihr nicht mit!?"

_________________
Abschied von Dir

Du lagst da ohne Lächeln im Gesicht,
dieses Lächeln brachte sonst in mein dunkeles Leben Licht.
Du warst mein bester Freund in diesen schweren Zeiten,
doch wer wird mich nun durch das Chaos begleiten?
Erst seit du nicht mehr da bist merke ich,
wie schwer mir das Leben Fällt ohne dich.
Ich stehe vor deinem Sarg und schäme mich,
denn ich konnte dir nie sagen "Ich liebe dich".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Strand von Suicide Island   

Nach oben Nach unten
 
Der Strand von Suicide Island
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» The church of transfiguration auf Kishi island
» Araban Island [Diskussion]
» Statue Of Liberty 1/225 von Lindberg
» Das Kleine Bahn-Museum: Österreichs Modellbahngeschichte
» Badeszenen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Manga Magic :: Rollenspiele :: Suicide Island RS-
Gehe zu: